SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Karl May

Weingut Karl May

Weingut Karl May

Das Weingut Karl May ist in Osthofen, im Herzen des Wonnegaus zu Hause. Osthofen liegt zwischen Worms und Mainz. Das Weingut wurde einst von Karl May gegründet und ist heute unter der Leitung seiner Söhne Peter und Fritz May. Das Weingut ist  heute ca. 20 ha groß und ist heute fifty fifty mit Rotwein und Weißwein aus Rheinhessen bestockt. Neben den Weißweinen wie z.B. Sauvignon Blanc ist das Weingut vor allem mit seinen Rotweinen aus Rheinhessen erfolgreich. 2010 holte sich das Weingut mit einem Dornfelder Barrique den deutschen Rotweinpreis. Und 2008 war der Frühburgunder schon auf dem Siegertreppchen gestanden. Die Gegend um Osthofen ist für den Rotwein wie geschaffen. Der Wonnegau ist warm und auf den Kalksteinböden wachsen die Weine perfekt - nicht nur die Rotweine.  Neben Rebsorten wie Riesling, Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Grauburgunder und Silvaner aus Rheinhessenangeboten. Bei den Rotweinen gibt es neben dem Spätburgunder und Frühburgunder auch Cabernet Sauvignon, St. Laurent und Merlot. Das Weinangebot ist hier abwechslungsreich und äußerst spannend.

Hier stimmt nicht nur die Qualität, sondern man merkt auch, das die May Brüder immer nach neuen Mitteln und Wegen suchen um noch mehr spannende Weine zu vinifizieren. Die meisten Weine im Weingut Karl May sind trocken ausgebaut. Die Weissweine sind klar und struktuiert. Der Alkoholgehalt hält sich hier in Grenzen. Die beiden Maybrüder wollen keine Fruchtbomben ins Glas bringen, sondern elegante, schlanke Weissweine mit Pfiff. Die Rotweine liegen alle im Holzfass und kommen erst 1 bis 2 Jahre nach der Ernte auf den Markt. Den Rotweinen wird hier Zeit gegeben sich zu entwickeln, bevor sie in den Verkauf kommen.

Die Blutsbrüder Weine

Weingut Karl May Blutsbrüder

Fluch oder Segen? Die ausschließlich namentliche Verwandtschaft lässt sich natürlich nicht verleugnen. Schon seit die beiden denken können, werden sie mit dem berühmten Schriftsteller in Verbindung gebracht. Deshalb lag es nicht fern, eine eigene Weinlinie zu entwerfen. Die Blutsbrüder Weine wurden 2009 auf einer Weinmesse ins Leben gerufen. Angefangen hat alles mit dem Rotwein. Cabernet Sauvignon und Dornfelder sind in dem Rotwein zu finden. Der Rotwein lief und läuft sehr erfolgreich. Deshalb legten die zwei Brüder nach und es kamen ein Weißwein und ein Rosé dazu.

 Im Karl May Blutsbrüder Rotwein sind Cabernet Sauvignon und Dornfelder zu finden, wobei der Cabernet Sauvignon immer den größten Anteil ausmacht. Der Blutsbrüder rot ist trocken ausgebaut und hat weniger als 1 Gramm Restzucker.  Der Alkohol ist mit mindestens 13% angemessen und gibt dem Rotwein aus Rheinhessen die nötige Kraft.  Der Gault Millau schreibt über den Wein: "... Blutsbrüder etwa sind einfach nur richtig guter Stoff: klares Etikett, zeitgemäße Ansprache, ein Inhalt, der einen Heidenspaß macht. Das ist einfach nur guter Wein, der am Gaumen sofort auf den Punkt kommt ...".

Der Blutsbruder weiß vereint die zwei Rebsorten Weißburgunder und Sauvignon Blanc aus Rheinhessen. Hier hat meistens der Weißburgunder die Oberhand. Er bildet die Basis für den animierenden Weißwein. Der Sauvignon Blanc verleiht ihm die Exotik und das spielerische. Auch der Weißwein von Karl May ist trocken ausgebaut, wobei hier der Wein nicht bis zum letzten Rest Zucker vergoren wurde. Meistens hat der Blutsbrüder weiß zwischen 3 und 6 Gramm Restzucker. Der Alkoholgehalt liegt immer um die 12 % Volumen. Hier wollen die beiden Brüder keinen Kraftmeier vinifizieren. Elegant und locker soll er schmecken. Trinkfluss und Spaß stehen bei diesem Weißwein im Vordergrund.

Der Rose ist unverkennbar mit dem Rotwein verwandt. Auch hier findet man meist Cabernet Sauvignon und Merlot in der Flasche. Dabei hat der Rose den Anspruch kräftig und konchentrocken zu sein. Er soll nicht nur ein "rosa Wasser" sein. Deshalb befinden sich die Alkoholwerte immer über 12% Volumen Alkohol und der Restzuckergehalt liegt um die 1 Gramm. 

Aber auch die Lagennamen tun ihr übriges um die Karl May Weine ins rechte Licht zu rücken. So sind der Goldberg und der Geyersberg keine Erfindungen von den May Brüdern sondern echte Weinlagennamen. Aus diesen Lagen kommen die besten Weine des Hauses. Die unterschiedlichen Böden machen den Geyersberg ideal für Weißweine wie z.B. den Riesling und auf dem Goldberg wachsen hervorragende Spätburgunder. Die Spätburgunderreben lieben den Kalksteinboden des Goldbergs.

Weitere Weine im Weingut Karl May

Dabei setzen die beiden May Brüder nicht nur auf sortenreine Weine, sondern auch auf Cuvées. So sind sowohl der Blutsbrüder rot und Blutsbrüder weiss zwei spannende Cuvées, die sowohl Kraft als auch Eleganz und Körper miteinander vereinen. So finden sich im Blutsbrüder weiß Rebsorten wie Silvaner, Weissburgunder und Sauvignon Blanc wieder, im Blutsbrüder rot Rotweinsorten wie Cabernet und Dornfelder. Alte einheimische Sorten werden mit neuen Sorten, die es vor 20 Jahren in Deutschland bzw. Rheinhessen noch gar nicht gab, heute erfolgreich kombiniert. Daneben spielen natürlich auch die beiden Rebsorten Spätburgunder und Riesling eine große Rolle. Beide gibt es sowohl als Gutsweine als auch als Lagenweine.

Peter und Fritz May haben beide in Geisenheim Weinbau studiert. Seit 2007 werden die Weinberge nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet. Herbizide und chemisch synthetische Mittel sind Tabu. Es ist das Ziel auf dem Weingut in Osthofen ausschlieslich Weine aus ökologischem Anbau zu erzeugen. Dazu braucht es jedoch eine lange Umstellungsphase, die in einer Zertifizierung endet. Danach dürfen die Weine aus dem Weingut Karl May das Ökozeichen tragen. Die beiden Brüder arbeiten gemeinsam im Weingut. Jeder der beiden sind in den Weinbergen unterwegs. Im Keller wird viel diskutiert und auch über die zukünftige Marketingstrategie wird gemeinschaftlich entschieden.

Die Böden rund um Osthofen sind sehr unterschiedlich. Einerseits gibt es hier leichte Lössböden mit Kalkmergelanteilen bis hin zu richtig steinigen Böden die vom Kalkstein geprägt sind. So ist der Geyersberg vom Lösslehm geprägt wohin z.b. der Goldberg vom Kalkstein dominiert wird. Die bringt höchst unterschiedliche Weissweine und Rotweine hervor. So wachsen auf dem Geyersberg eher kräftige und vollmundige Weine, wohin der steinige Goldberg für die mineralischen Weine aus dem Weingut Karl May verantwortlich ist.

Adresse Weingut Karl May

Weingut Karl May - Inhaber Karl, Peter und Fritz May GbR - Ludwig-Schwamb-Straße 22 - 67574 Osthofen - Tel: 06242/2356 - Fax:06242/3690 - Mail: info@weingut-karl-may.de

 

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2
Weingut Karl May Cuvée rot

Weingut Karl May

2014 Cuvée rot

6,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
1.0 l (1 Liter (l) = 6,50 €)
Weingut Karl May Silvaner

Weingut Karl May

2016 Silvaner trocken

6,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 8,67 €)
Weingut Karl May Dornfelder trocken

Weingut Karl May

2014 Dornfelder trocken

7,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,00 €)
Weingut Karl May Grauburgunder

Weingut Karl May

2016 Grauburgunder trocken

7,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,53 €)
Weingut Karl May Spätburgunder trocken

Weingut Karl May

2015 Spätburgunder trocken

7,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,53 €)
Weingut Karl May Weissburgunder

Weingut Karl May

2016 Weißburgunder trocken

7,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,53 €)
Weingut Karl May Sauvignon Blanc trocken

Weingut Karl May

2016 Sauvignon Blanc trocken

8,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 11,33 €)
Weingut Karl May Blutsbrüder Rose

Weingut Karl May

2015 Blutsbrüder Rose

9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 13,20 €)
Weingut Karl May Blutsbrüder weiß

Weingut Karl May

2016 Blutsbrüder weiß

9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 13,20 €)
Weingut Karl May Blutsbrüder rot

Weingut Karl May

2014 Blutsbrüder rot

11,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 15,87 €)
Weingut Karl May Spätburgunder Goldgeyer trocken

Weingut Karl May

2012 Spätburgunder Goldgeyer trocken

12,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 17,20 €)
Weingut Karl May Blutsbrüder Rot Doppelmagnum

Weingut Karl May

2014 Blutsbrüder rot Doppelmagnum

55,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
3 l (1 Liter (l) = 18,33 €)
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 1
  2. 2

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven