SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Standard-Kategorie - Collalto

Collalto

Im Castello di San Salvatore und im nahegelegenen Castello di Collalto gründet sich die Familiengeschichte dieses Fleckchens Erde. Wenn auch die Überlieferung eines ersten, von San Prosdocimo, dem Bischof von Padua, um das Jahr 150 nach Christus getauften Grafen in das Reich der Legenden gehört, so ist die langobardische Herkunft des Hauses Collalto und ihre Herrschaft als Grafen von Treviso über die Stadt gesichert. Der Wunsch, die eigenen Lehen auch auf die Gebiete links des Flusses Piave auszudehnen, führt zwischen dem 12. und 13 Jahrhundert zur Gründung der Burgen von Collalto und San Salvatore. Brillante militärische Verdienste, die Mitte des 17. Jahrhunderts für die habsburgische Krone geleistet wurden, bringen Grundbesitz und Burgen in Mähren und später den Titel "Principe dell`Impero austriaco" für den erstgeborenen Sohn der Familie. Die Verbindung zwischen Grundbesitz und dem Gründergeschlecht  von Conte Collalto festigt sich bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges, als der Fluss Piave zur Frontlinie gehörte und Schauplatz blutiger Schlachten war. Die Burgen wurden zur Zielscheibe der Artillerie, die Bauernhäuser und die Hofgebäude wurden zerstört, die Weingärten und Anpflanzungen verwüstet. Auf diesen Ruinen bauen die Collalto die alten Strukturen wieder auf und verfügen heute dank sorgfältiger Renovierung über ein wunderschönes Weingut und das Schloss San Salvatore.

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Rosé Spumante extra dry

Collalto

Rosé Spumante extra dry

10,90 € ab: 9,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.7 l (1 Liter (l) = 15,57 €)
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Anpflanzung von Rebstöcken für die Produktion von Qualitätsweinen aus dem Veneto geht auf das Mittelalter zurück. Die in Jahrhunderten gereifte Erfahrung erlaubt die Selektion von optimal strukturierten Rot- und Weißweinen. So schreibt der Gambero Rosso über das Weingut: "Collalto ist Venetiens repräsentativstes Chateau...Das Weingut präsentiert sich glänzend in Schuss... In der kürzlich modernisierten Kellerei gewährt man den Roten eine lange Ausbauphase. Die Weine haben dadurch mehr Körper und Konzentration angestaut...“

Die Weine von Conte Collalto

Gerade bei den roten Rebsorten wird auf Sortenvielfalt geachtet. So war es der Fall beim Wildbacher, der eigentlich aus der Steiermark kommt und vor einigen Jahrhunderten von einem Mitglied der Familie Collalto in die trevisanische Mark eingeführt wurde. Die ursprünglichen wie auch die importierten Rebsorten, die auf dem Streifen zwischen Piave und Voralpen angebaut werden, drücken die Schlichtheit und Frische der primären Aromen und die angenehme und artikulierte Wahrnehmung von Früchten aus. So wurde der Rotwein "Rambaldo VIII" als Hommage an die Vergangenheit kreiert. Auch die sortenreinen Weine wie Chardonnay und Merlot bestechen durch ihre klaren Primäraromen und der Kunstfertigkeit des Kellermeisters.

Der Prosecco von Conte Collalto

Aber ohne Zweifel ist der berühmteste, und in der Welt am meisten geschätzte Wein, der trevisanische Mark de Prosecco, unverwechselbar aufgrund seines Dufts und seiner Frische, in der Ausführung als Stillwein wie als Perl- oder Schaumwein. Collalto widmet diesem Wein einen beachtlichen Teil seiner Produktion und alle Aufmerksamkeit in der Kellerei. So bekommen die Topprodukte Prosecco Spumante extra dry und Prosecco Spumante brut fast immer zwei Gläser im Gambero Rosso.

Der neue Spumante Rose von Conte Collalto

Seit diesem Jahr bietet Collalto auch einen Spumante Rose im Portfolio an. Dieser wird aus 100 % roten Trauben gewonnen. Die rote Rebsorte Incorizo Manzoni (nach dem Züchter der Rebsorte genannt, darum gibt es sowohl rote als auch weiße Klone) ist eine Kreuzung aus Raboso x Moscato Hamburgesa. Damit ist Collalto das Erste Weingut  auf der Welt, die diese Rebsorte zur Vinifikation von Spumante Rose benutzt.

Hersteller & Weingüter