Villa Trasqua

Villa Trasqua Die Geschichte des Weinguts geht zurück bis in das Jahr 1001 und strotzt nur so vor Weinbautradition. Das historische Anwesen von Villa Trasqua, zwischen Siena und Monteriggioni, ist von 120 Hektar Weinbergen, Wäldern und Olivenhainen umgeben. Seit 2001 ist das Weingut im Besitz der holländischen Industriellen-Familie Hulsbergen. Als Berater wurde niemand anderes als "Mr. Sangiovese" Franco Bernabei (bekannter Önologe) angestellt. Seitdem räumt das italienische Gut mit seinen Weinen einen Preis nach dem anderen ab. Villa Trasqua steht für eine klassische Sangiovese Stilistik, wobei nur die besten Trauben später auch das Gallo Nero Siegel auf der Flasche haben. Seit 2015 ist das Weingut zudem biozertifiziert. Eine optimale Gesundheit der Trauben wird durch eine aufwändige Rebenpflege und einer schonenden, mechanischen Bodenbearbeitung gewährleistet. In unserem Shop führen wir die drei DOCG Chianti Classicos, die von der Sangiovese-Traube geprägt sind und ein traditioneller, italienischer Weinstil auszeichnet.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge