Winzerhof Stahl

Christian Stahl - die Rakete am fränkischen Weinhimmel. Immer für einen Knaller und einen markigen Spruch gut. So sind auch seine Weine. Quer, unangepasst und schon gar nicht im Bocksbeutel. Sauvignon Blanc, Chenin Blanc, Grüner Veltliner oder Merlot aus Franken ? Worüber andere gar nicht erst nachdenken, baut Christian Stahl einfach an. Erinnert mich immer ein bisschen an die Anfänge von Markus Schneider. Erst belächelt und dann neidisch. Jahr für Jahr schärft Christian Stahl das Sortiment und bringt es immer mehr auf den Punkt. Egal ob Nachschlag oder seine leckeren trockenen Scheurebe. Man schmeckt jedes Jahr sein Feuerwerk das er zündet und jedes Jahr ein bisschen heller ... mehr erfahren

 
Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 27

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Stahl Silvaner Literweise
    2021 Silvaner Literweise

    Stahl Winzerhof

    Wem die Dreiviertelflasche nicht genug ist. Den Silvaner in der vorteilhaften Literflasche. Eigentlich offiziell nicht im Verkauf. Gibt es im Winzerhof Stahl für den Ausschank in seinem eigenen Restaurant. Glauben sie mir, da tut Christian Stahl nichts schlechtes rein.
    Bewertung:
    100%
    6,99 €
    Inhalt: 1 Liter (6,99 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Winzerhof Stahl Nachschlag Drink Pink Rose trocken
    Nachschlag Drink Pink Rose trocken

    Stahl Winzerhof

    Neu im Programm der Nachschlag Drink Pink Rose trocken
    Ab 7,95 € Ab 6,80 €
    Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Winzerhof Stahl Nachschlag
    Nachschlag

    Stahl Winzerhof

    Der Nachschlag vom Winzerhof Stahl - Sommer, Sonne, Sonnenschein!

    Bewertung:
    100%
    Ab 7,95 € Ab 7,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  4. Riesling
    Riesling

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Riesling ist trocken ausgebaut mit einer weichen Säure und typischen Riesling Aromen. Ein Weißwein mit Karft ohne protzig zu wirken.

    Ab 12,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. Scheurebe Winzerhof Stahl
    2021 Scheurebe trocken

    Stahl Winzerhof

    Winzerhof Stahl Scheurebe - ein Wein mit vielen Namen. Herrlich fruchtig mit einer wunderbaren Fließgeschwindigkeit am Gaumen. Wahrhaftig ein Wein, der es in sich hat. Für einige ein Reizthema für die anderen ein wahrer Genuß. Aber entscheiden sie selbt. Letztendlich entscheidet der Geschmack und der sitzt ja bekanntlich nicht nur auf der Zunge :-)
    12,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Winzerhof Stahl Chenin Blanc
    Chenin Blanc

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Chenin Blanc kommt aus einem Versuchsanbau bei Christian Stahl. Der Versuch hat sich bisj jetzt gelohnt.
    Ab 22,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Winzerhof Stahl Scheurebe Zweimännerwein
    Scheurebe Cyriakusberg Edelstahl

    Stahl Winzerhof

    Die Winzerhof Stahl Scheurebe Cyrikausberg Edelstahl ist stoffig und zupackend mit viel Substanz. Für dieses Geld bekommt man viel Wein, viel Scheurebe, viel Frucht...viel Spaß!

    Ab 27,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  8. Scheurebe Marsberg
    Scheurebe Marsberg

    Stahl Winzerhof

    Scheurebe Marsberg - aus der legendären Steilhang Lage am Main. Scheurebe mit Mini Ertrag und sehr viel Geschmack

    Ab 27,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  9. Winzerhof Stahl Müller Thurgau Hasennest
    Chardonnay Sonnenstuhl

    Stahl Winzerhof

    Das Beste, was Christian Stahl an Chardonnay zu bieten hat.

    Ab 38,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (50,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  10. Winzerhof Stahl Edelstahl Silvaner
    2018 Edelstahl Silvaner trocken

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Edelstahl Silvaner gehört zu den besten Weinen von Christian Stahl. Die Trauben sind optimal reif und ergeben einen komplexen und interessanten Wein. Der Silvaner wurde schon mehrmals ausgezeichnet. Auch von mir, meistens mit einer ausgetrunkenen Flasche.
    14,60 €
    Inhalt: 0.75 Liter (19,47 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Ausverkauft
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 27

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Christian Stahl - wie alles begann

Eigentlich begann im Winzerhof Stahl in Auenhofen alles ganz anders. Bis 1984 hat keine einzige Weintraube den Innenhof von Christian Stahl gesehen. Auch hatte Christian Stahl damals nie daran gedacht Winzer zu werden. Der Hof war geprägt von der klassischen Landwirtschaft. Sein Vater war es dann der Anfang der Neunziger ein paar Hektar im Taubertal dazupachtete. Die ersten Weintrauben wurden geernetet und an die Winzergenossenschaft abgeliefert.

Der Wein kam wieder mehr in Mode und Christian Stahl und sein Vater Albrecht Stahl begannen den Wein aus Franken selbst zu vermarkten. Das hat Christian Stahl so begeistert, das sich entschlossen hat Profiwinzer zu werden. Seit Anfang dieses Jahrtausends macht Christian Stahl im Winzerhof Stahl die Weine in Eigenverantwortung. Vieh und Acker wurden abeschafft bzw. verpachtet und er konzentrierte sich ganz auf Weißwein, Rosewein und Rotwein. Das Rebsortenportfolio ist genauso bunt wie Christian Stahl. Müller-Thurgau, Silvaner, Bacchus, Sauvignon Blanc, Grauburgunder und Riesling findet man genauso wie Spätburgunder Regent und Domina.

Der Erfolg des Winzerhof Stahl

Christian Stahl

Christian Stahl begann seine Winzerausbildung im Weingut Knoll in Würzburg und studierte danach in Geisenheim. Danach stieg er in den Betrieb seines Vaters ein und machte daraus den Winzerhof Stahl . Die Anfangsjahre waren schwer, denn er musste ja bei nahezu Null anfangen. Die Rotweine und Weißweine wurden jedes Jahr besser und die Qualität konstanter. Die ersten Kritiker wurden auf Christian Stahl aufmerksam. Dann prasselten die ersten Auszeichnungen ins Haus: Jungwinzer des Jahres 2008 - diesen Titel verlieh ihm Stuart Pigott für das "immer breiter gefächertes Sortiment trockener Weißweine"! Für Christian Stahl vom Winzerhof Stahl natürlich ein Riesenerfolg. Auch der "Feinschmecker" befand "Silvaner Best of" als einen der fünf besten Silvaner aus Franken in 2008. All diese Erfolge im Gepäck, startet Christian Stahl wieder hoch motiviert in den Herbst und damit auch zur Lese des neuen Jahrgangs. Und der Erfolg geht weiter 2014 wurde Christian Stahl als bester Nachwuchswinzer im Fallstaff ausgezeichnet. So bescheinigen im Eichelmann oder der Gault Millau "Wunderbar schöne und klare Weißweine", "Innovativ mit konstant guter Qualität". Stuart Pigott schwärmt heute noch von den Müller Thurgau von Christian Stahl. Dabei ließ sich Christian Stahl vom Winzerhof Stahl nie von seinem Weg abbringen. Viele haben ihn für seine Weine belächelt, da der Winzerhof eigentlich nicht in einer typischen Weinregion liegt. Christian Stahl spielt mit den Weinen und den Namen seiner Weine. Stahl - Federstahl-Damaszener und Edelstahl. So hat er seine Rotweine, Weißweine und Roseweine klassifiziert. Heute schmunzelt keiner mehr über Christian Stahl sondern ist stolz auf das, was er bis jetzt erreicht hat. 

Die Winzerhof Stahl Weine

Federstahl und andere Einsteigerweine

Winzerhof Stahl Federstahl Der Nachschlag ist eine trockene Weißweincuvée aus Riesling und Scheurebe. Der Riesling bringt die Säure mit, die Scheurebe aus Franken die Frucht. Beides zusammen ergibt einen Weißwein mit einem Top Preis/Genuss Verhältnis. Der Silvaner in der Literflasche ist ebenfalls trocken ausgebaut und passt sehr gut in die Kategorie  Federstahl.  Die Basisweine im Winzerhof Stahl werden mit dem  Federstahl Etikett ausgestattet. Die Federstahlweine sind trockene unkomplizierte Weine, perfekt für die Terrasse oder als Einsteiger in ein Menü. So gibt es hier einen Müller Thurgau Federstahl. Dezente Würze und gelbe Zitrusfrüchte charakterisieren den beliebten Weisswein aus Franken am Besten. Auch der Rose "Rosenrot" ist ein angenehmer trockener und weicher Rosé mit einer cremigen Note. Die Säure bleibt hier leichtfüßig im Hintergrund. Der Federstahl Rot wurde ausschließlich im Stahltank ausgebaut und erinnert an würzige rote Beerenaromen. 

Die Damaszener Weine

Winzerhof Stahl Damaszener Die Damaszener Weine von Christian Stahl aus Auernhofen stehen für hohe Qualität und Handwerkskunst. Weine von besonderer Eleganz, Frucht und Mineralität. Die Stilistik - weit, weit weg von Fränkisch altbacken. Der Silvaner Damaszener besitzt einen schönen, klaren Fruchtgeschmack mit Anklängen an Apfel, Litschie, ein Hauch Zitrus. Perfekte Säure. Der Silvaner aus Franken ist saftig, und mit guter Struktur, ohne schwer zu sein und anhaltend im Abgang. Der Müller Thurgau Hasennest kommt aus der gleichnamigen Lage und spielt im Weingut inzwischen eine sehr wichtige Rolle. Die Trauben des  Müller Thurgau aus Franken werden ertragsreduziert (weniger als 50 hl/ha) geerntet. Die Lage liegt im Taubertal und ist mit Muschelkalkboden bedeckt. Der Weisswein aus Franken erinnert an reife Pfirsiche und Aprikosen. Die Scheurebe Damaszener ist eine der bekanntesten Weine von Christian Stahl. Da Christian mit provokanten Namen aufwartet, kann es schon mal sein, dass er ein bisschen Unruhe schürt. Namen wie "kalter Entzug", "Rauschgift" oder "Bike day" führen zu teils nervösen Anrufen irgendwelcher fränkischer Weinverbände. Denn nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom sagte vor gar nicht so langer Oskar Lafontaine in einem Interview im Süddeutsche Magazin. Christian muss das wohl auch gelesen haben.  So beschreibt er seinen 2014er Scheurebe mit den Worten: " WHITEOUT führt zu völliger Orientierungslosigkeit durch Reizüberflutung...nicht immer wieder daran zu riechen ist fast unmöglich!".

Die Edelstahl Weine

Winzerhof Stahl Edelstahl Weine Das Beste, was der Winzerhof Stahl zu bieten hat. Erträge von max. 35hl/ha - die Passion des Winzers. Die "normalen" Edelstahlweine sind also Ergebnis der letzten Lesedurchgänge in den Weinbergen. Die Trauben haben mehr Zeit, Zucker, Fruchtaromen und Mineralik zu produzieren. Die Weine sind komplexer und tiefgründiger. Vor allem diese Weine brauchen Zeit sich zu entwickeln. Jung getrunken, können sie noch nicht ihr volles Potential entwickeln. Riesling, Silvaner oder Sauvignon Blanc stehen in den besten Weinbergen bei Christian Stahl. Die Weine werden je nach Güte des Jahrgangs vinifiziert. Sollte die Menge zu klein sein, so wandert das Traubenmaterial in die Damaszener Weine. EDELSTAHL - SILVANER BEST OF, der letzte Lesedurchgang der  besten Maintäler Silvaneranlagen - Duftiges Bukett, Geschmack mit erfrischender, angenehmer Säure. Mineralische Note. Komplex und mit Nuancen von hellen Sommerfrüchten, leicht vegetabiler Einschlag. Saftig und gut strukturiert, dennoch beschwingt.

Zu Besuch im Winzerhof Stahl

Ein Tag im Weingut von Christian Stahl. Impressionen aus dem Weingut bzw. von den Weingärten bzw. Weinernete 2012. Lassen Sie sich beeindrucken von den steilen Weinhängen des Taubertals. Der Winzerhof Stahl gehört zu den aufstrebensten Winzern in Franken. Die Aufnahmen wurden mit einem Quadcopter gemacht. Damals steckte die Technik noch in den Kinderfüßen und deshalb wackelts ein bisschen. Interessant ist es trotzdem. Denn beim Christian Stahl wirds nie langweilig :-)