Rotwein aus Baden

Die großen Lagen in Baden vermögen Rotweine mit Weltruf zu erzeugen. Es ist nicht das erste mal, daß ein Rotwein aus Baden bzw. Spätburgunder aus Baden einen vorderen Platz im Vergleich zu anderen Ländern gemacht hat. Neben 300 Winzern, gibt es über 80 Winzergenossenschaften, die in Baden Wein anbauen. Winzer, die immer wieder für Staunen und Überraschungen gut sind, sind z.B. das Weingut Salwey, das Weingut Dr. Heger vom Kaiserstuhl oder das Weingut Bernhard Huber aus dem Breisgau. Enderle & Moll sind immer noch ein Geheimtipp aus dem Breisgau.  Auch das Weingut Duijn aus der Ortenau bringt hervorragende Rotweine bzw. Spätburgunder hervor. Alle anderen roten Rebsorten spielen so gut wie keine Rolle. Man sollte jedoch einmal einen Syrah vom Weingut Ziereisen probieren.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

In Baden wird auf einer Gesamtfläche von ca. 15 000 ha Wein angebaut. Über 45% der Weine sind Rotweine. Rotweine gibt es in Baden in allen Variationen. Von der Literflasche bis hin zur holzgereiften Variante. Dabei spielt der Spätburgunder eine herausragende Rolle. Wenn man von Rotwein aus Baden spricht, spricht man also vom Spätburgunder.  Die Weingüter des VDP bringen ihre besten Spätburgunder unter der Bezeichenung VDP Große Gewächse auf den Markt. Auf ca. 5600 ha wird die Diva der Rotweine angebaut. Danach kommt lange lange nichts. Auf Platz zwei steht der Regent mit knapp 262 ha. Danach kommt der Schwarzriesling mit ca. 250 ha. Cabernet Mitos, Lemberger, Dornfelder und Dunkelfelder belegen die nächsten Plätze. Cabernet Dorsa, Portugieser, Merlot und Acolon werden nur noch in homöophatischen Mengen angebaut.Dies bedeutet, das die Winer aus Baden Spätburgunderspezialisten sind und damit das wichtigste Spätburgunderanbaugebiet ist. 

Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger