Spätburgunder Kirchberg GG

Auf Lager
Nur %1 übrig
Ab 55,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (73,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Eichelmann: "Der Spätburgunder Kirchberg ist klasse und führt eine ganz starke Spätburgunder-Riege an: Starke Kollektion!“

Weingugt Salwey Spätburgunder Kirchberg VDP.GROSSES GEWÄCHS

Der Weingut Salwey Spätburgunder Kirchberg VDP.GROSSES GEWÄCHs kommt aus der Spitzenlage Oberrotweiler Kirchberg und ist nicht größer als 3 Hektar und ist im Alleinbesitz  des Weinguts Salwey. Die Lage ist nach Süden hin ausgerichtet und liegt in einem Talkessel des Kaiserstuhl. Die Weinbergslage liegt auf einer Höhe von ca. 220 Meter über NN. Der Name stammt von der Kirche eine kleinen Frauenklosters. Die südlichen Exposition sorgt für eine Hohe Anzahl von Sonnenstunden. Der Boden im Kirchberg ist felsig und besteht aus dunkelgrauen bis schwarzen Tephrit. Tephrit ist ein vulkanisches Gestein, das durch seine dunkle Farbe und der porösen Struktur besonders gut Wärme speichern kann. Die Weinberge von Salwey werden von einem ehemaligen Steinbruch und einem Naturschutzgebiet geschützt. Das Weingut Salwey hat den Kirchberg teilweise wieder renaturiert. Aus den Terrassenlagen wurde wieder eine Steillage. Der Spätburgunder VDP.GROSSES GEWÄCHS wird aus den Filetstücken des Kirchbergs vinifiziert. 

Quelle: weinlagen.info

Der Spätburgunder besteht aus kleinbeerigen und mischbeerigen Klonen aus Selection masalle und Kaiserstühler Klonen. Die Trauben werden von Hand gelesen, danach entrappt und danach auf für sieben Tage auf der Maische belassen. Danach wird der Spätburgunder Kirchberg  mit natürlichen Hefen vergoren. Dies dauert weitere 7 bis 12 Tage. Die Maische wird dabei gestoßen und nicht gepumpt. Dies würde die Traubenkerne verletzen und den Rotwein aus Baden negativ beeinflussen. Danach reift der Spätburgunder im Barrique, daß aus kaiserstühler Eiche im Burgund geküfert wurde. Dort liegt er für mindestens 12 Monate bis er dann auf die Flasche gefüllt wird. 

So schmeckt der Weingut Salwey Kirchberg Großes Gewächs

Sehr dicht mit schöner Tanninstruktur, intensiver Duft nach Beerenfrüchten und ätherischen Ölen charakterisieren den „Kirchberg“ in jungen Jahren. Um Marmeladentöne in unserer heißen Spitzenlage zu vermeiden, werden immer große Teile der Trauben des Spätburgunder aus Baden mit Rappen vergoren. Benötigt 3-4 Jahre der Reifung, erst dann zeigt er sich elegant, mit weichen Gerbstoffen, typischer Kirscharomatik und rauchigen Noten.  Das Große Gewächs aus Baden ist lang anhaltend und ausfüllend im Geschmack. Trotz seiner Fülle wirkt der Rotwein aus Baden niemals sättigend.

Essen und Trinken

Kalbskotelette mit Steinpilzen, Kohlrabi und Kartoffelauflauf  oder Crepinette vom Hirschrücken, mit Rosenkohl und Selleriepürée.

 
Gault-Millau
Jahrgang 2013
92
Jahrgang 2012
91
Jahrgang 2011
89
Jahrgang 2010
89
Jahrgang 2009
91
Jahrgang 2008
91
Jahrgang 2007
91
Jahrgang 2006
92
Jahrgang 2005
91
Jahrgang 2004
94
Jahrgang 2003
92
Jahrgang 2002
91
Eichelmann
Jahrgang 2013
93
Jahrgang 2010
92
Jahrgang 2009
92
Jahrgang 2008
91
Jahrgang 2007
91
Jahrgang 2006
87
Jahrgang 2005
88
Jahrgang 2004
91
Jahrgang 2003
90
Jahrgang 2002
91
Jahrgang 2001
90
Jahrgang 2000
89

Kurzüberblick über das Weingut Salwey

Das Weingut Salwey kommt aus Baden bzw. dem Kaiserstuhl. Konrad Salwey ist der Besitzer des Weingutes aus Oberrotweil. Das badische Weingut ist jetzt in dritter Generation in der Hand der Familie Salwey. Das Weingut Salwey ist Mitglied im VDP - dem Verband deutscher Prädikatsweingüter und besitzt mit die besten Lagen am Kaiserstuhl wie z.B. den Oberrotweiler Henkenberg, Oberrotweiler Eichberg und den Oberrotweiler Kirchberg. Im Weingut Salwey dreht sich fasst alles um die Burgunder Weine - typisch für Baden bzw. den Kaiserstuhl. Grauburgunder, Weißburgunder und Spätburgunder sind die Hauptsorten. Daneben baut Konrad Salwey noch Chardonnay und Muskateller an.

Die VDP Große Gewächse

Die VDP Große Gewächse im Weingut Salwey kommen aus definierten Parzellen der Großen Gewächs Lagen. Weißbugunder, Grauburgunder und Spätburgunder werden bei Konrad Salwey als VDP Großes Gewächs ausgebaut. Die Weine kommen entweder vom Henkenberg, Eichberg oder Kirchberg. Die Weißweine und Rotweine sind die Speerspitze des Weingutes. Für die Vinifizierung gibt es strenge Regeln und Auflagen in Bezug auf Erntemenge, Erntemethoden, Ausbauweise, Lagerung und Verkauf.

Mehr Informationen
Weingut Weingut Salwey
Qualitätsstufe VDP.GROSSES GEWÄCHS
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 18°C - 20°C
Lagerungsweise Barrique neu
Lagerpotential 8-15 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Salwey GbR Stephanie Salwey und Konrad Salwey Niederrotweil Kirchweg 11 DE-79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Baden
Unterregion Kaiserstuhl
Lage Oberrotweiler Kirchberg
Rebsorte Spätburgunder (Pinot Noir)
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Spätburgunder Kirchberg GG
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. Weingut Dr. Heger Achkarrer Schloßberg Spätburgunder GG Grosses Gewächs
    Spätburgunder Achkarrer Schlossberg Großes Gewächs

    Weingut Dr. Heger

    Ab 54,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (72,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere