Weisswein von der Mosel

Finden sie hier interessante Weißweine von der Mosel. Riesling ist an der Mosel die unangefochtene Königin. Neben den trockenen Rieslingen findet man hier auch ausgezeichnete Rieslinge mit Restsüße. Halbtrockene, feinherbe, leichte Kabinett, Spätlesen, Auslesen und Beerenauslesen. Kein anderes Anbaugebiet in Deutschland hat dieses Potential für solch ausergewöhnliche Weine. Diese edelsüßen Weine sind auf der ganzen Welt bekannt und geschätzt. mehr erfahren

 
Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 59

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Weingut Nick Köwerich Riesling Einblick No 1
    Riesling Einblick N°1

    Weingut Nick Köwerich

    Spritzig, harmonisch, unkompliziert. Feiner Begleiter zu Austern, Braten, Coq au Vin, Zanderfilet. Urlaub für den Gaumen ...

    Ab 8,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (10,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. Markus Molitor Pinot Blanc Haus Klosterberg
    Pinot Blanc Haus Klosterberg trocken

    Weingut Markus Molitor

    Toller Weißburgunder bzw. Pinot Blanc aus den berühmten Schieferlagen der Mosel. Trocken, elegant und ein feiner Speisenbegleiter. Aus der Hauslage Haus Klosterberg. Jetzt bestellen und genießen ...

    Bewertung:
    100%
    Ab 9,90 €
    Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  3. Markus Molitor Riesling Haus Klosterberg feinherb
    2020 Riesling Haus Klosterberg feinherb

    Weingut Markus Molitor

    Der Riesling feinherb gehört zu den Bestsellerweinen in Bernkastel Wehlen. Ein verführerischer Moselriesling mit Hang zum zweiten Glas.

    Bewertung:
    100%
    9,90 €
    Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  4. Weingut Molitor Riesling halbtrocken Liter
    Riesling Haus Klosterberg feinherb Liter

    Weingut Markus Molitor

    Gelbes Steinobst, vollreife Äpfel, florale Noten wie Kamille, Lindenblüten, pikante Moselsäure, harmonischer Geschmack, äußerst trinkflüssig

     

    Ab 9,90 €
    Inhalt: 1 Liter (9,90 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  5. Markus Molitor Haus Klosterberg trocken
    2020 Riesling Haus Klosterberg trocken

    Weingut Markus Molitor

    Riesling für jeden Tag. Trocken, frisch und belebend mit der typischen Moselsäure. Der Verkaufsschlager aus Zeltingen. Jetzt bestellen und genießen ...

    Bewertung:
    100%
    9,90 €
    Inhalt: 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  6. Molitor Haus Klosterberg Riesling
    Riesling Haus Klosterberg trocken Liter

    Weingut Markus Molitor

    Leicht, trocken, Hauch von Honig, Kamille, Steinobst, gelbe Früchte, saftige Säure, trocken.Von der "Hauslage" Wehlener Klosterberg, dort wo das Weingut steht. Die Haus Klosterberg Weine sind das Fundament des Weingutes an der Mosel. Schon die Basis schmeckt außerordentlich lecker. Jetzt bestellen und genießen.

     

    Bewertung:
    100%
    Ab 9,90 €
    Inhalt: 1 Liter (9,90 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  7. Weingut Nick Köwerich Riesling für Feen und Elfen
    Riesling für Feen und Elfen

    Weingut Nick Köwerich

    Die halbtrockene Verführung. Verspielte Blütendüfte, Riesling mit dezenter Säure und floralen Noten. Zu leichten Speisen und zu asiatischer Küche

    Bewertung:
    80%
    Ab 10,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (14,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  8. Markus Molitor Riesling Schiefersteil
    2020 Riesling Schiefersteil

    Weingut Markus Molitor

    Leicht, schieferstaubig, feinwürzig, kirstallklare Frucht. Straffer Körper, fein und intensiv. Der Schiefersteil ist aus den Steillagen an der Mittelmosel. Grandiose Lagencuvée aus den besten Lagen von der Mosel. Schlanker, eleganter und trockener Moselriesling.

    12,80 €
    Inhalt: 0.75 Liter (17,07 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  9. Weingut Nick Köwerich Riesling Nic und Nick
    Riesling Nic und Nick

    Weingut Nick Köwerich

    Marathonläufer - ein Riesling mit einem langen Atem. Macht gerade sehr viel Spaß.

    Ab 14,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (18,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  10. Weingut Markus Molitor Pinot Blanc *
    Pinot Blanc Einstern * trocken

    Weingut Markus Molitor

    Der Pinot Blanc Einstern* ist eine Selektion der Weißburgundertrauben aus verschiedenen Lagen. Dicht, komplex mit einer feinen Aromatik.

    Ab 14,80 €
    Inhalt: 0.75 Liter (19,73 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  11. Weingut Markus Molitor Erdener Treppchen Riesling Kabinett
    Riesling Erdener Treppchen Kabinett tr.

    Weingut Markus Molitor

    Riesling ganz im Stile eines Mosel Kabinetts. Wunderbar fruchtig, leicht und trocken. Filigranes Säurespiel und langer Trinkspaß. Extreme Steillage, immer wenig Ertag, aber viel Frucht.

    Ab 15,80 €
    Inhalt: 0.75 Liter (21,07 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  12. Weingut Nick Köwerich Riesling für Träumer und Helden
    2019 Riesling für Träumer und Helden

    Weingut Nick Köwerich

    Aprikose, Pfirsich, tropische Akzente. Honig und Würzaromen. Sinnlich, süß und sündig. Opulentes Mosel-Sommer-Sonnen-Konzentrat. Lecker zur asiatischen Küche, Käse oder einem leichten Dessert

    Bewertung:
    100%
    16,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (21,33 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  13. Molitor Riesling Alte Reben Saar
    Riesling Alte Reben Saar trocken

    Weingut Markus Molitor

    kommt aus den Saarlagen wie Ockfener Bockstein und Saarburger Rausch. Ein trockener Riesling brillant, klar und würzig in der Nase. Lecker zu Fisch auch etwas kräftiger gewürzt. Am besten jetzt im Online Shop bestellen und genießen ...

    Ab 17,80 €
    Inhalt: 0.75 Liter (23,73 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 59

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Mosel mit Ihren knapp 8700 ha Weinanbaufläche ist zu 90% mit Weißwein bepflanzt. Der Riesling von der Mosel besetzt hier den Löwenanteil mit knapp 60 %. Das entspricht ca. 5300 ha. Der Müller Thurgau folgt auf Platz zwei mit 1130 ha. Das sind ca. 13% der Gesamtfläche. Der Elbling rangiert auf dem dritten Platz mit ca. 500 ha. Gefolgt von Kerner und Weissburgunder von der Mosel. Nirgendwo anders gibt es so viele steile Weinbergslagen wie an der Mosel.

Hanglagen bis zu 65 Prozent sind möglich. Dort kann keine Maschine mehr dem Menschen helfen. Die Mosel liegt tief eingeschnitten in einem Schiefergebierge. Die klimatischen Bedingungen sind hier ideal für Weißweine. Die Schieferhänge  speichern am Tag die Wärme und geben sie am Abend langsam wieder ab.  Die Wintertemperaturen an der Mosel sind gemäßigt und die Rebstöcke werden ausreichend mit Wasser versorgt.

Die wunderbare Weissweinvielfalt an der Mosel

Diese klimatischen Eigenschaften bringen wunderbar leichte und zarte Kabinettweine hervor. Die Spätlesen sind fruchtig mit einer betörenden Mineralität. Die Säure bei den Weißweinen von der Mosel ist präsent und formt den Charakter der Weine. Die große Tradition der Auslesen, Beerenauslesen und Eisweinen macht die Weißweine von der Mosel zu den teuersten Weinen der Welt. Der Riesling spielt hier natürlich eine herausragende Rolle. Die Kombination aus Süße und Säure macht die Weine unverwechselbar und vor allem langlebig. So sind süße Auslesen und Eisweine möglich, die älter werden als 100 Jahre.

So habe ich so bekannte Weingüter wie dem Weingut Markus Molitor oder das Weingut JJPrüm im Angebot. Die Weißweine bzw. Rieslinge  sind in der ganzen Welt bekannt. Vor allem die edelsüßen Weißweine von der Mosel. Die Weingüter des Klitzekleinen Rings haben es sich zur Aufgabe gemacht, alte, nicht mehr bewirtschaftete Weinberge an der Mosel zu reaktivieren.  Weingüter wie Nick Köwerich schlagen eine moderne Art der Vermarktung der Moselweine ein. Mit modernen Etiketten und einer überragenden Qualtiät spricht er damit neue Zielgruppen an.