Weißwein aus Franken

Das Weinanbaugebiet Franken liegt am Nordrand von Bayern. Auf über 6 000 ha werden hier Weißweine und Rotweine angebaut. Wer von Wein aus Franken spricht, spricht von Weißwein aus Franken. Auf über 80 % der Fläche werden Weißweine angebaut. Unangefochten an Platz eins befindet sich der Müller Thurgau. Auf Platz zwei befindet sich der Silvaner gefolgt vom Bacchus, Riesling, Kerner, Weißburgunder und Scheurebe. Die Hauptböden für die Weißweine aus Franken sind Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper. Am Mainviereck dominiert der Buntsandstein, im Steigerwald der Keuper und das Maindreieck ist von Muschelkalk und Löss geprägt. Sind die Weißweine aus Franken unter Kennern sehr geschätzt, so genießen sie eher weniger internationales Ansehen. Dies liegt aber nicht an der Qualität sondern mehr an der Tatsache, daß hier der Riesling nicht "die erste Geige" spielt. Eigentlich ist hier der Silvaner aus Franken das wichtigere Marketinginstrument. Ist Franken doch neben Rheinhessen das wichtigste Silvaner Land.  International wird Deutschland eher am Riesling gemessen als am Silvaner.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 25-47 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Weingut Rudolf Fürst Bürgstadter Berg Chardonnay
    Chardonnay Bürgstadter Berg

    Fürst Rudolf

    Der Chardonnay Bürgstadter Berg ist ab diesem Jahr neu im Portfolio des Weingut Fürst aus Franken
    Ab 39,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (52,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Weingut Fürst Riesling Centgrafenberg Großes Gewächs GG
    Riesling Centgrafenberg Großes Gewächs

    Fürst Rudolf

    Riesling Centgrafenberg Großes Gewächs
    Ab 41,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (54,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Winzerhof Stahl Edelstahl Silvaner
    2018 Edelstahl Silvaner trocken

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Edelstahl Silvaner gehört zu den besten Weinen von Christian Stahl. Die Trauben sind optimal reif und ergeben einen komplexen und interessanten Wein. Der Silvaner wurde schon mehrmals ausgezeichnet. Auch von mir, meistens mit einer ausgetrunkenen Flasche.
    14,60 €
    Inhalt: 0.75 Liter (19,47 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Ausverkauft
  4. Winzerhof Stahl Edelstahl Silvaner Best of
    2020 Edelstahl Silvaner Best of Selection

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Silvaner Best of ist die Speerspitze von Christian Stahl. Die Trauben sind optimal reif und ergeben einen komplexen und interessanten Wein. Der Silvaner wurde schon mehrmals ausgezeichnet. Auch von mir, meistens mit einer ausgetrunkenen Flasche.
    18,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (24,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    Ausverkauft
Ansicht als Raster Liste

Artikel 25-47 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Silvaner ist sicherlich die wichtigste Rebsorte für Franken sowohl qualitativ als auch quantitativ. Silvaner und Franken passen eben sehr gut zusammen. Die Rebsorte läuft hier zur Bestform auf. Mineralität, Balance und Komplexität. Dies macht einen wahren Franken Silvaner aus.  Aber auch der Riesling oder Weissburgunder aus Franken ist ein interessantes Thema. Er macht zwar nur 3% im Rebsortenspiegel aus, dennoch wächst er vornehmlich auf privilegierten Lagen in Franken. Auch der Sauvignon Blanc aus Franken zählt hier zur einer quantitativen Minderheit, die aber qualitativ Großes zu vermögen leistet. Topwinzer wie das Weingut Rudolf Fürst zeigen immer wieder, wie gut ein Silvaner, Weißburgunder oder Riesling aus Franken schmecken kann. Aber auch neue Talente wie der Winzerhof Stahl zeigen, daß man aus Müller Thurgau, Scheurebe oder Sauvignon Blanc Top fränkische Weissweine machen kann. Das Weingut Rudolf May gehört zu den besten Silvaner Produzenten in Franken. Vom einfachen Gutswein bis zu Spitzenselektionen findet man hier alles. Auch ein VDP Großes Gewächs vom Silvaner findet man in diesem Weingut.