Weißwein aus Franken

Das Weinanbaugebiet Franken liegt am Nordrand von Bayern. Auf über 6 000 ha werden hier Weißweine und Rotweine angebaut. Wer von Wein aus Franken spricht, spricht von Weißwein aus Franken. Auf über 80 % der Fläche werden Weißweine angebaut. Unangefochten an Platz eins befindet sich der Müller Thurgau. Auf Platz zwei befindet sich der Silvaner gefolgt vom Bacchus, Riesling, Kerner, Weißburgunder und Scheurebe. Die Hauptböden für die Weißweine aus Franken sind Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper. Am Mainviereck dominiert der Buntsandstein, im Steigerwald der Keuper und das Maindreieck ist von Muschelkalk und Löss geprägt. Sind die Weißweine aus Franken unter Kennern sehr geschätzt, so genießen sie eher weniger internationales Ansehen. Dies liegt aber nicht an der Qualität sondern mehr an der Tatsache, daß hier der Riesling nicht "die erste Geige" spielt. Eigentlich ist hier der Silvaner aus Franken das wichtigere Marketinginstrument. Ist Franken doch neben Rheinhessen das wichtigste Silvaner Land.  International wird Deutschland eher am Riesling gemessen als am Silvaner.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Stahl Silvaner Literweise
    2021 Silvaner Literweise

    Stahl Winzerhof

    Wem die Dreiviertelflasche nicht genug ist. Den Silvaner in der vorteilhaften Literflasche. Eigentlich offiziell nicht im Verkauf. Gibt es im Winzerhof Stahl für den Ausschank in seinem eigenen Restaurant. Glauben sie mir, da tut Christian Stahl nichts schlechtes rein.
    Bewertung:
    100%
    6,99 €
    Inhalt: 1 Liter (6,99 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  2. Winzerhof Stahl Nachschlag
    Nachschlag

    Stahl Winzerhof

    Der Nachschlag vom Winzerhof Stahl - Sommer, Sonne, Sonnenschein!

    Bewertung:
    100%
    Ab 7,95 € Ab 7,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  3. Riesling
    Riesling

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Riesling ist trocken ausgebaut mit einer weichen Säure und typischen Riesling Aromen. Ein Weißwein mit Karft ohne protzig zu wirken.

    Ab 12,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  4. Scheurebe Winzerhof Stahl
    2021 Scheurebe trocken

    Stahl Winzerhof

    Winzerhof Stahl Scheurebe - ein Wein mit vielen Namen. Herrlich fruchtig mit einer wunderbaren Fließgeschwindigkeit am Gaumen. Wahrhaftig ein Wein, der es in sich hat. Für einige ein Reizthema für die anderen ein wahrer Genuß. Aber entscheiden sie selbt. Letztendlich entscheidet der Geschmack und der sitzt ja bekanntlich nicht nur auf der Zunge :-)
    12,50 €
    Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  5. Winzerhof Stahl Chenin Blanc
    Chenin Blanc

    Stahl Winzerhof

    Der Winzerhof Stahl Chenin Blanc kommt aus einem Versuchsanbau bei Christian Stahl. Der Versuch hat sich bisj jetzt gelohnt.
    Ab 22,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  6. Winzerhof Stahl Scheurebe Zweimännerwein
    Scheurebe Cyriakusberg Edelstahl

    Stahl Winzerhof

    Die Winzerhof Stahl Scheurebe Cyrikausberg Edelstahl ist stoffig und zupackend mit viel Substanz. Für dieses Geld bekommt man viel Wein, viel Scheurebe, viel Frucht...viel Spaß!

    Ab 27,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  7. Scheurebe Marsberg
    Scheurebe Marsberg

    Stahl Winzerhof

    Scheurebe Marsberg - aus der legendären Steilhang Lage am Main. Scheurebe mit Mini Ertrag und sehr viel Geschmack

    Ab 27,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (36,00 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  8. Weingut Rudolf Fürst Astheimer Chardonnay
    Astheimer Chardonnay

    Fürst Rudolf

    Der Astheimer Chardonnay reifte im Barrique und passt hervorragend zum Essen. Fisch, Geflügel, Morcheln oder Steinpilze sind seine Lieblingsbegleiter. Dem Chardonnay bzw. ihrer Fantasy sind natürlich keiner oder nur sehr wenig Grenzen gesetzt.
    Ab 29,90 €
    Inhalt: 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  9. Weingut Rudolf Fürst Weissburgunder Bürgstadter Berg
    Berg Weisser Burgunder 1G

    Fürst Rudolf

    Top Weissburgunder aus dem Bürgstadter Berg - heißt jetzt Berg Weisser Burgunder 1G

    Ab 29,90 €
    Inhalt: 0.75 Liter (39,87 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
  10. Winzerhof Stahl Müller Thurgau Hasennest
    Chardonnay Sonnenstuhl

    Stahl Winzerhof

    Das Beste, was Christian Stahl an Chardonnay zu bieten hat.

    Ab 38,00 €
    Inhalt: 0.75 Liter (50,67 € / 1 Liter)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Silvaner ist sicherlich die wichtigste Rebsorte für Franken sowohl qualitativ als auch quantitativ. Silvaner und Franken passen eben sehr gut zusammen. Die Rebsorte läuft hier zur Bestform auf. Mineralität, Balance und Komplexität. Dies macht einen wahren Franken Silvaner aus.  Aber auch der Riesling oder Weissburgunder aus Franken ist ein interessantes Thema. Er macht zwar nur 3% im Rebsortenspiegel aus, dennoch wächst er vornehmlich auf privilegierten Lagen in Franken. Auch der Sauvignon Blanc aus Franken zählt hier zur einer quantitativen Minderheit, die aber qualitativ Großes zu vermögen leistet. Topwinzer wie das Weingut Rudolf Fürst zeigen immer wieder, wie gut ein Silvaner, Weißburgunder oder Riesling aus Franken schmecken kann. Aber auch neue Talente wie der Winzerhof Stahl zeigen, daß man aus Müller Thurgau, Scheurebe oder Sauvignon Blanc Top fränkische Weissweine machen kann. Das Weingut Rudolf May gehört zu den besten Silvaner Produzenten in Franken. Vom einfachen Gutswein bis zu Spitzenselektionen findet man hier alles. Auch ein VDP Großes Gewächs vom Silvaner findet man in diesem Weingut.