Riesling Ruppertsberger Reiterpfad G.C.

2017
Auf Lager
70,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (93,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Riesling Ruppertsberger Reiterpfad der Extraklasse vom Weingut Dr. Bürklin Wolf

Weingut Dr. Bürklin Wolf Riesling Ruppertsberger Reiterpfad G.C.

Der Bürklin Wolf Riesling Reiterpfad G.C. kommt aus der Spitzenlage Ruppertsberger Reiterpfad. Der Name der Lage geht auf einen römischen Heerpfad zurück. Lehm, Buntsandstein und Kalkgeröll findet man im Ruppertsberger Reiterpfad.

So schmeckt der Bürklin Wolf Reiterpfad G.C.

Der Riesling aus dem Reiterpfad ist bekannt für seine feine Mineralität und das vielseitige Bouquet das an verschiedene gelbe Fruchtnoten erinnert. Im Mund erlebt man eine wahre Geschmacksexplosion das an verschiedenen Gewürze erinnert. Die Mineralität des Riesling aus der Pfalz ist fein und komplex. Der Ausbau im großen Holzfass führt zu zusätzlichen subtilen Aromen. Der Riesling Reiterpfad G.C. ist fast ganz durchgegoren und somit ganz trocken. Die Säure ist im Riesling Reiterpfad present, aber nicht überbetont. Der Alkohol bleibt im Reiterpfad im normalen Rahmen.

Vinifikation und Ausbau

Die Lese der Grand Cru Weine wird nur von den erfahrensten Erntehelfern durchgeführt. Bustäblich jede einzelne Weintraube wird geprüft und für gut befunden, bevor sie im Bürklin Wolf Riesling Reiterpfad G.C. landet. Nach der Handselektion werden die Trauben in kleine Kisten gepackt und übereinander gespstapelt, damit nicht nur viel Gewicht auf den Trauben lastet und sie zerdrückt. Es würden sofort wilde Hefen die verletzten Trauben besiedeln und die Qualiät herabsetzen. Danach werden die Trauben entrappt und mit sehr wenig Druck gepresst. Nein, nicht bis zum letzten Tropfen, sondern nur der qualitativ hochwertige Teil wird weiter vinifiziert. Danach reift der Riesling Reiterpfad G.C. in großen Doppelstück Fässern mit ca. 2400 Liter Volumen. Auch der Riesling Rupppertsberger Reiterpfad wird seit 2005 biologisch dynamisch ausgebaut und ist als Biowein ausgezeichnet. Der Riesling ist als Grand Cru klassifiziert, der höchsten Qualitätsstufe im Weingut, was im VDP als Großes Gewächs bezeichnet wird.

Der Jahrgang im Weingut Bürklin Wolf

Auch dieser Jahrgang war geprägt von einem günstigen Klimaverlauf für die Riesling Reben im Ruppertsberger Reiterpfad. Der Winter war mild und mit genügend Feuchtigkeit gesegnet. Der Austrieb der Riesling Reben begann früh und die Trauben haben sich gut entwickelt. Danach kam es zu einer längeren Trockenheit, die das Wachstum verlangsamt haben. Der warme Sommer mit genügend Regen sorgte für einen frühen Anfang der Lese. Die letzten Trauben im Ruppertsberger Reiterpfad wurden bereits in der letzten Septemberwoche gelesen.

Die Adresse vom Weingut Bürklin-Wolf:
Weingut Dr. Bürklin-Wolf
Ringstrasse 4
67157 Wachenheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Bürklin Wolf
Jahrgang 2017
Qualitätsstufe VDP Große Gewächse
Alkoholanteil 12,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß
Lagerpotential 8-15 Jahre
Besonderheiten VDP, Bio
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Ruppertsberger Reiterpfad
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Ruppertsberger Reiterpfad G.C.
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger