Riesling Wachenheimer Böhlig P.C.

2019
Auf Lager
35,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Weingut Bürklin Wolf Riesling Wachenheimer Böhlig  P.C. trocken liegt am Fuße des Odinstals mit direktem Blick auf die Wachtenburg. Hier wachsen kräftige Rieslinge mit Struktur und Tiefgang.

Weingut Bürklin Wolf Riesling Wachenheimer Böhlig P.C. trocken

Der Weingut Bürklin Wolf  Riesling Wachenheimer Böhlig P.C. kommt aus der gleichnamigen Spitzenlage Wachenheimer Böhlig. Die Lage ist mit knapp 5 Hektar nicht sehr groß. Das Weingut Bürklin Wolf besitzt davon ca. 3 Hektar. Der Wachenheimer Böhlig ist eine Hanglage, die nach Süden ausgerichtet ist. Der Boden ist von rotem und gelben Sandsteingeröll geprägt. Teilweise findetn sich aber auch Kalksteinadern, die für eine schnelle Erwärmbarkeit des Bodens verantwortlich sind. Durch den Kalkstein ist der Boden sehr mineralienreich. Die Weinberge im Weingut Bürklin Wolf werden seit 2005 nach biodynamischen Grundsätzen bearbeitet. Dies bedeutet eine schonende Pflege des Bodens und Pflanzenvielfalt .

So schmeckt der Riesling Wachenheimer Böhlig

Die Lage liegt direkt in Ortsnähe und am Fuße des Pfälzer Waldes. Die Sonnenstunden sind üppig und die Orts- bzw. Waldnähe schützt vor zu kalten Winden. Der Riesling im Böhlig fällt dementsprechend immer etwas kräftiger aus. Die Aromatik ist ausgeprägt und die Mineralik spürt man hier deutlich. Der Riesling wird spontan vergoren und reift in großen Doppelstückfässern. Dies bedeutet Vielschichtigkeit und Komplexität. Auch im Abgang haftet der Geschmack noch lange nach dem ersten Schluck. Ein wahrlich großer Riesling, der etwas Zeit braucht um sich zu entwickeln. Der kann auch sehr gut  kurz dekantert werden. Ein Riesling für viele Anlässe.

Die Adresse vom Weingut Bürklin-Wolf:
Weingut Dr. Bürklin-Wolf
Ringstrasse 4
67157 Wachenheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Bürklin Wolf
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe VDP Erste Lage
Alkoholanteil 12,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß, Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP, Bio
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Wachenheimer Böhlig
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Wachenheimer Böhlig P.C.
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger