Chardonnay Reserve 2018 VDP

2018
Auf Lager
28,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (37,33 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Begrenzte Flaschenzahl von Kuhns elegantem Chardonnay Réserve!

Philipp Kuhn Chardonnay Réserve 2018 VDP

10x Deutscher Rotweinpreis und 4x Deutscher Rieslingpreis. Das Weingut Philipp Kuhn hat wie kaum ein anderes Weingut in der Pfalz so eine steile Karriere hingelegt. Sowohl die Rotweine als auch die Weißweine schneiden in nationalen Vergleichsproben konstant hervorragend ab. Der Chardonnay ist keine Ausnahme. Ganz im Gegenteil: Intensive Frucht, angenehme Mineralität und kräftige Würze! An der Nase vernimmt man Birne, Orangenschale, einen Hauch Apfel, sowie Nuancen von Walnuss und Vanille. Die vollreifen Aromen gehen am Gaumen weiter. Vollmundig und lang anhaltend im Abgang, lässt der Chardonnay Réserve 2018 keine Wünsche mehr offen.

Wine&Dine

Zu diesem Weißwein empfehlen wir einen frischen Meeresfrüchtesalat als Vorspeise, edlen, gegrillten Fisch oder vegetarische Gerichte. Er ist auch ein guter Begleiter zu Sushi, sollte es etwas ausgefallener sein.

Jetzt zuschlagen: Begrenzte Stückzahl!

Auszeichnung

Der Chardonnay Réserve 2018 von Philipp Kuhn wurde Anfang 2020 vom Magazin "Meiningers Sommelier" mit 93 Punkten ausgezeichnet und belegte dabei den 1. Platz unter 100 verschiedener Chardonnays. Das Magazin schreibt über den Wein: "perfekter Holzeinsatz; geniale Säurefrische, riesiger Trinkfluss". Wenn das mal keine Argumente für einen guten Wein sind...

Weingut Philipp Kuhn
Großkarlbacher Str. 20
67229 Laumersheim / Pfalz
Mehr Informationen
Weingut Philipp Kuhn
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe VDP Erste Lage
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 16
Besonderheiten VDP
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Laumersheimer Kapellenberg
Rebsorte Chardonnay
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Chardonnay Reserve 2018 VDP
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger