Weingut des Monats +++ Christian Bamberger +++ Merlot ist weiß, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Weissburgunder ...

Grauburgunder Großkarlbacher vom Löss

2022
Nicht auf Lager
15,50 €
Inhalt: 0.75 Liter (20,67 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Kraftvoll, opulent mit viel reifer Frucht. Aprikose, Walnuss, süße Litschi, schmeichelnde Säure. Kraftvoller Grauburgunder mit mineralischem Schliff. Passt zu kraftvollen Speisen. Es darf ruhig etwas schärfer sein. Kräftige Soßen

Philipp Kuhn Grauburgunder Großkarlbacher vom Löss trocken

Der Philipp Kuhn Grauburgunder Großkarlbacher vom Löss ist nach der VDP Klassifikation ein VDP.ORTSWEIN. Diese Weine sind Botschafter ihrer jeweiligen Gemeinde und den dazugehörigen Böden. Die Trauben kommen aus den Lagen rund um Großkarlbach. Beim Grauburgunder vom Lösslehm stehen die Reben deshalb logischerweise auf Lössboden, der vor Millionen von Jahren über gigantische Stürme in die Pfalz angeweht wurde und sich dort an den Berghängen abgelagert hat.

Die einzelnen Bestandteile von Löss sind Quarz, Glimmer, verschiedenartigste Tonmineralien und auch Kalk. Löss zählt zu den fruchtbarsten Böden auf der ganzen Welt und natürlich profitiert auch der Weinbau davon, da die Reben hier tief wurzeln können und somit ausreichend Mineralien und Wasser zur Verfügung stehen.

Wie schmeckt der Weingut Philipp Kuhn Grauburgunder Großkarlbacher vom Löss ?

Wie alle Trauben, werden  auch die des Großkarlbacher Grauburgunder vom Löss im Weingut Philipp Kuhn mit der Hand gelesen und nur die reifen und gesunden Trauben werden hier verwendet. Die Trauben werden entrappt (d.h. von den Stängeln befreit), eingemaischt (nur durch das Eigengewicht der Trauben) und anschließend für 36 Stunden mazeriert. Nach dem Gärvorgang darf der Weißwein aus der Pfalz mit natürlichen Hefen für einige Wochen auf der Feinhefe liegen.

Durch den Löss entsteht ein saftiger, kraftvoller Grauburgunder aus der Pfalz, der zugleich über eine enorme Geschmeidigkeit und Cremigkeit verfügt. Der Geschmack erinnert an Aprikosen, Walnüsse, Äpfel und süße Litschiis. Im Abgang kommen noch reife gelbe Früchte dazu, die sich mit einer charmanten milden Säure paaren. Die wunderbaren mineralischen Noten verleihen dem Grauburgunder eine majestätische Eleganz.

Essen und Wein

Der kräftige Grauburgunder vom Löss verträgt sich ausgezeichnet mit der deftigen deutschen Küche. In Verbindung mit gebratenem Fleisch vom Schwein oder Wild ergänzen sich die Aromen wunderbar.

Hier sehen Sie mich im Interview mit Philipp Kuhn. Im Hintergrund sehen sie die Weinreben des Laumersheimer Kirschgartens. Wir sprechen über die Weißweine und Rotweine im Betrieb. Über das Terroir und besonderheiten der Gegend. Viel Spaß beim Zuschauen.

Gault-Millau
Jahrgang 2010
87
Jahrgang 2009
90
Jahrgang 2007
88
Jahrgang 2006
86
Jahrgang 2005
85
Eichelmann
Jahrgang 2012
87
Jahrgang 2010
87
Jahrgang 2008
87
Jahrgang 2006
86
Mehr Informationen
Weingut Philipp Kuhn
Jahrgang 2022
Qualitätsstufe VDP.ORTSWEIN
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 4-7 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Weingut Philipp Kuhn Großkarlbacher Str. 20 67229 Laumersheim / Pfalz
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Grauburgunder
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Grauburgunder Großkarlbacher vom Löss
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. Riesling Kallstadter Steinacker VDP.ERSTE LAGE

    Philipp Kuhn

    Mineralischer, feinfruchtiger Riesling mit mineralischer Struktur. Finessenreich, erinnert an Apfel, Limette, würzigen Noten. Straff, karg, salzig mineralisch.

    Zum Produkt
    Philipp Kuhn Riesling Kallstadter Steinacker
    Ab 23,00 € statt 25,00 €
    30,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. Philipps Rosé

    Philipp Kuhn

    Duft nach roten Waldbeeren, feine Frucht, eleganter Körper, milde Säure. Passt hervorragend zu gegrillten Scampis, Vorspeisen oder leichten Sommergerichten.

    Zum Produkt
    Philipp Kuhn Rose
    Bewertung:
    90%
    Ab 10,40 €
    13,87 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  3. Riesling Steinbuckel VDP.GROSSES GEWÄCHS

    Philipp Kuhn

    Top Riesling VDP.GROSSES GEWÄCHS von Philipp Kuhn aus der Laumersheimer Top Lage Laumersheimer Steinbuckel. Nach einem etwas wackeligen Jahresbeginn hat sich der Jahrgang prächtig entwickelt. Ein sehr guter Herbst katapultierte den 2019 Jahrgang in die Spitzenklasse.

    Zum Produkt
    Philipp Kuhn Riesling Steinbuckel
    Ab 33,00 € statt 36,00 €
    44,00 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  4. 2022 Philipps Riesling trocken

    Philipp Kuhn

    Aprikose, süße Melone, Mango. Spaßmacher mit lebendiger Säure, mit einem zarten Hauch Fruchtsüße. Passt zu Terrinen, Salaten, weißfleischigem Fisch, pfälzer Sommergerichten.

    Zum Produkt
  5. Riesling Laumersheimer Kapellenberg Alte Reben VDP.ERSTE LAGE

    Philipp Kuhn

    Voluminöser Riesling. Mineralische Struktur, Aprikose, süße Melone und Mango. Zarter Schmelz und Weinbergspfirsich im Abgang. Hochwertiger Riesling mit Lagerpotential

    Zum Produkt
    Philipp Kuhn Riesling Kapellenberg Alte Reben
    Ab 22,00 € statt 25,00 €
    29,33 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
Hersteller und Weingüter