Grauburgunder ***

2013
Auf Lager
24,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (32,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

2013 Grauburgunder *** welche ein Weinjahr 2013. Der Grauburgunder konnte mit über 100 Gramm Öchsle geerntet werden. Das Weingut Knipser war so begeistert von der Qualität, das man beschlossen hat, diesen Wein im Keller reifen zu lassen und erst später in den Verkauf zu geben.

Weingut Knipser 2013 Grauburgunder ***

Der 2013 Grauburgunder *** vom Weingut Knipser kommt aus den Spitzenlagen Dirmsteiner Mandelpfad und Laumersheimer Steinbuckel. Aus beiden Toplagen vinifiziert das Weingut Knipser auch seine VDP Große Gewächse. 2013 war ein sehr gutes Weinjahr in der Pfalz. Die Trauben waren optimal reif und brachten Weine von außergewöhnlicher Qualität hervor. Auch der Grauburgunder wurde mit über 100° Öchsle aus dem Weinberg geholt. Die Trauben waren in einem tollen Zustand. Nach einer schonenden Weiterverarbeitung reifte der Grauburgunder für mehr als 6 Monate in neuen Barriques. Dabei wurde der Grauburgunder aus der Pfalz nicht von der Hefe getrennt. Der Grauburgunder *** blieb dann bis Ende 2016 im Weinkeller vom Weingut Knipser liegen. Im Weinbuch Eichelmann - Deutschlands Weine 2014 vergab man dem Grauburgunder 92/100 Punkten (hervorragend). 

Hier noch die Adresse:
Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
67229 Laumersheim / Pfalz
Mehr Informationen
Weingut Weingut Knipser
Jahrgang 2013
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Grauburgunder
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Grauburgunder ***
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger