Lugana Selva DOC

2019
Auf Lager
11,70 €
Inhalt: 0.75 Liter (15,60 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Selva Capuzza Lugana Selva ist ein etwas kräftigerer Weißwein mit Struktur und Tiefgang. Ein wunderbarer Begleiter zur mediterranen Küche.

Selva Capuzza Lugana Selva

Der Selva Capuzza Lugana Selva ist eine Selektion der besten Lagen von Selva Capuzza. Die Trauben für den Lugana Selva werden immer etwas später gelesen, was zu etwas mehr Extraktwerten führt. Der Lugana von Selva Capuzza ist also etwas kräftiger und tiefgründiger als sein kleiner Bruder der Lugana San Vigilio. Auch die Trauben für den Lugana Selva werden ausschließlich mit der Hand geerntet. Nach der sanften Pressung gären die Turbiana Trauben temperaturkontrolliert in Stahltanks, wo sie dann auch reifen. Dadurch wird die Frische des Lugana Selva bewahrt.

So schmeckt der Selva Capuzza Lugana Selva

Der Lugana Selva aus Italien ist ein kräftiger Lugana mit viel Geschmack. Auch der Alkohol ist kräftiger als bei seinem kleinen Bruder San Vigilio. Das Bouquet erinnert an florale Aromen und südlichen Früchten. Die Körper des Lugana vom Gardasee ist fest und dominant. Man muss ihn zwar nicht dekantieren, er sollte dennoch etwas Luft im Glas bekommen. Das verwendete Glas kann auch ruhig etwas größer sein. Im Geschmack ist er trocken und macht schon in jungen Jahren viel Spaß. Es sollte zwischen 12-13 Grad getrunken werden und kann bis zu 3 Jahre alt werden.

Selva Capuzza
Località Selva Capuzza
25015 Desenzano del Garda BS, Italien
Mehr Informationen
Weingut Selva Capuzza
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe D.O.C.
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 2-4
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Veneto
Unterregion Gardasee
Rebsorte Turbiana
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Lugana Selva DOC
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger