Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Amarone della Valpolicella Classico

2018
Bewertung:
70 % of 100
Auf Lager
Nur 6 übrig
39,95 €
Inhalt: 0.75 Liter (53,27 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Wildkirsche, Schokolade, würzige Aromen. Mächtiger konzentrierter Körper, Kraftprotz, dunkler Geschmack. Jung noch harte Tannine. Der Amarone gehört zu den hochwertigsten Rotweinen die der Gardasee zu bieten hat.

Zenato Amarone della Valpolicella Classico D.O.C.G.

Zenato Amarone aus den traditionellen Rebsorten Rondinella, Corvina und Molinara. Er wird durch sein spezielles Vinifikationsverfahren einzigartig. Durch das Trocknen auf speziellen Strohmatten, verdunstet das Wasser und rosinenartige Beeren bleiben zurück. Nur die hohe Kunst des Kellermeisters und die Gunst der Natur lassen die Trauben im Winter nicht verfaulen und werden zum Besten, was der Gardasee in Sachen Rotwein zu bieten hat.

Vinifikation des Zenato Amarone DOCG

Der Amarone von Zenato hat seinen eigenen Charakter durch den hohen Anteil an Corvina. 80% Corvina, 10% Rondinella und 10% Molinara, so machen es die Kellermeister von Zenato schon seit Jahrzehnten. Die Trauben für den Amarone della Valpolicella kommen aus den besten Weinlagen des Weingutes am Gardasee. Die selektierten Trauben müssen völlig reif und unverletzt sein, um die 3-4 Monate Trocknungszeit schadlos zu überstehen. Danach werden die trockenen Beeren für den Amarone sanft gepresst und vergärt für mindestens 20 Tagen in offenen Maischebottichen. Danach reift der Zenato Amarone mindestens 36 Monate in kleinen neuen Eichenholzfässern.

So schmeckt der Amarone von Zenato

Der Zenato Amarone leuchtet in einem kräftigen dunklen Rot. Das Bouquet wirkt elegant und würzig. Die Frucht des Amarone erinnert an reife Kirschen, getrockenete rote Beeren und getrockente Pflaumen. Der Geschmack ist intensiv und nachhaltig. Der Körper wirkt in jungen Jahren noch unrund. Der Aamarone braucht unbedingt Zeit sich zu entwickeln. Danach präsentiert er sich rund und geschmeidig. Die Tannine müssen sich in die Gesamtstruktur des Amarone einfügen. Der Rotwein aus Italien sollte unbedingt vor dem Trinken für mehrere Stunden dekantiert werden.

Der Amarone passt wunderbar zu gegrilltem Fleisch mit kräftigen Röstaromen. Die Soße darf gut gewürzt sein. Auch Lamm oder Wild machen sich sehr gut zum Amarone von Zenato.

Zenato Azienda Vitivinicola S.r.l.
via San Benedetto, 8
37019, Peschiera del Garda (VR)
Mehr Informationen
Weingut Zenato
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe D.O.C.G.
Alkoholanteil 16
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 18°C - 20°C
Lagerungsweise Holzfaß
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Veneto
Unterregion Gardasee
Rebsorte Corvina , Molinara , Rondinella
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Amarone della Valpolicella Classico
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. Pietro dal Cero Amarone DOCG

    Cà dei Frati

    Mächtiger Körper, viel Sauerkirsche, Schokolade, süße Gewürze, feine florale Aromatik. Sternarnis und Tabak. 24 monatige Reife im Holzfass, wuchtige Tannine, zeigt viel Charakter

    Zum Produkt
    Amarone Pietro dal Cero
    Ab 56,90 €
    75,87 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. Ronchedone

    Cà dei Frati

    Rote Früchte, Heidelbeeren, eingelegte Sauerkischen, Balsamico-Noten, Konfitüre. Kraftvoller Rotwein, energisch, sauber und würzig. Spürbare Tannine, lebhafte Säure, langer Abgang. Der Rotwein passt sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten. Vor allem gebraten und geschmort.

    Zum Produkt
    Ronchedone Rotwein
    Bewertung:
    100%
    Ab 16,90 €
    22,53 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  3. 2019 Amarone della Valpolicella Classico DOCG

    Righetti Luigi

    Kräftige Aromen dunkler Beeren, Leder und Zedernholz. Intensives Bouquet, sehr kräftiger Rotwein, hohes Alterungspotential, muss unbedingt dekantiert werden

    Zum Produkt
Hersteller und Weingüter