Villa Trasqua DOCG Chianti Classico

2016
Auf Lager
12,49 €
Inhalt: 0.75 Liter (16,65 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Der Chianti Classico von Villa Trasqua - Geschmack und Tradition in einem!

Villa Trasqua DOCG Chianti Classico

Das historische Anwesen von Villa Trasqua befindet sich zwischen Siena und Monteriggioni mitten in der Toskana. Das Weingut ist von einer langen Weinbautradition geprägt, die bis ins Jahr 1001 rückverfolgbar ist. Franco Bernabei, der oenologische Berater des Weinguts, ist seit jeher von der Sangiovese Rebsorte begeistert. Seit 2015 ist das Weingut zudem Bio-zertifiziert. Durch eine hervorragende Rebenpflege und mechanische Bodenbearbeitung sind die Trauben bei optimalster Gesundheit. Nur die besten Trauben erhalten später das Gallo Nero Siegel auf der Flasche.

Wie schmeckt der Chianti Classico

An der Nase sind Düfte von Waldfrüchten und wilden Kirschen zu vernehmen. Nuancen von Vanille runden das angenehme Bouquet ab. Am Gaumen sind die gut strukturierten Tannine spürbar, aber nicht aufdringlich. Ein Wein mit viel Eleganz und Charakter. Der Chianti Classico aus Italien will am liebsten zwischen 14-16°C genossen werden und passt hervorragend zu roten Fleischgerichten mit Gemüse oder einer klassischen, edlen Käseplatte.

TENUTA VILLA TRASQUA
S.R.L. SOC. AGR. - P.I. 00742700529
Località Trasqua, 53011 Castellina in Chianti (SI)
Toscana – Italia

Mehr Informationen
Weingut Villa Trasqua
Jahrgang 2016
Qualitätsstufe Chianti DOCG
Alkoholanteil 14
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 14°C - 16°C
Lagerungsweise Holzfaß
Lagerpotential 15
Besonderheiten Bio
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Toskana
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Villa Trasqua DOCG Chianti Classico
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger