Oberrotweiler Henkenberg

Am südwestlichen Ausläufer des Kaiserstuhls befindet sich die Gemeinde Oberrotweil, wo auch das Weingut Salwey liegt. Der große Weinberg Oberrotweiler Henkenberg erstreckt sich auf einem kleinen Bergrücken zwischen den Ortschaften Oberrotweil und Burkheim. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Oberrotweil in Verbindung mit Weinanbau im Jahre 762 in den Unterlagen des Klosters Tennenbach. Wie der Name schon vermuten lässt, war in der Nähe des Henkenbergs der Standort einer früheren grundherrschaftliche Richtstätte gewesen. Eigentlich schade, dass ein Galgen Namensgeber für einen so wunderbaren Weinberg war. Der Südhang erstreckt sich von Süd bis Südwest und genießt den ganzen Tag völlige Sonneneinstrahlung. Auf der Fläche von rund 100 Hektar werden Grauburgunder, Weißburgunder und Spätburgunder angebaut. Der Oberrotweiler Henkenberg liegt übrigends in unmittelbarer Nachbarschaft des Oberrotweiler Eichbergs. Das Weingut Salwey vinifiziert hier sowohl Spätburgunder Große Gewächse aus Baden, Grauburgunder Große Gewächse als auch Weissburgunder Große Gewächse.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Der vulkanische Boden

Der Boden im Henkenberg besteht überwiegend aus vulkanischem nährstoffreichen Gestein, das Leuzit-Thephrits genannt wird. Der Anteil an Löss sorgt für eine gute Wasserhaltekraft und zusätzliche Mineralien. Hier findet man immer wieder große Gesteinsbrocken und stark verwitterte Bereiche. Die Hitze des Tages wird vom Vulkangestein gespeichert und Nachts wieder abgegeben.

Geschmack der Weine

Die Weine vom Henkenberg präsentieren sich sehr ausgeglichen und harmonisch, da das Verhältnis von Säure, Tannin und Restsüße in Verbindung mit Frucht und Würze immer passt. So vielschichtig der Boden ist, auf dem die Trauben wachsen, so vielschichtig zeigt sich auch der Wein. Die Weißweine aus Baden  duften nach Grapefruit und mineralischen Noten. Der Boden verhilft den Weinen zu großer Fülle und Nachhaltigkeit.

Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger