SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Grauburgunder Großes Gewächs

Der Grauburgunder als Großes Gewächs ist nicht in allen deutschen Weinbaugebieten zulässig. Große Gewächse dürfen nur aus regional festgelegten, traditionellen Rebsorten bereitet werden und von Weinbergen stammen, die vom VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter ) als Große Lage eingestuft wurden. Somit ist derGrauburgunder als traditionelle Rebsorte nur in Baden und an der hessischen Bergstraße als Großes Gewächs gestattet. Der Grauburgunder gehört zur vielfältigen Familie der Burgunder (Pinot), da er eine Mutation des Spätburgunders ist. Trotz seiner rötlich gefärbten Trauben, wird er als weiße Sorte geführt. Die Farbe seiner Trauben würde höchstens einen Rose-Wein entstehen lassen, somit wird er als Weißwein gekeltert. In Frankreich und in Australien wird er deshalb Pinot gris genannt und in Italien Pinot grigio. Die Bezeichnung Ruländer wird meistens für die süßeren Varianten verwendet. Somit stammt der Grauburgunder Großes Gewächs meistens aus Baden. Das Weingut Dr. Hegerbeispielsweise vinifiziert aus den Großen Lagen Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schloßberg jeweils einen Grauburgunder GG. Das angenehme warme Klima am Kaiserstuhl ist ideal für den Anbau des empfindlichen Grauburgunders. Er mag nämlich keine großen Temperaturschwankungen, liebt dafür aber fruchtbare, warme Böden. Ebenfalls am Kaiserstuhl liegt das Weingut Salwey, das den Grauburgunder für ihr Großes Gewächs am Oberrotweiler Henkenberg anbaut. Der Boden in der Lage Henkenberg ist vulkanischen Ursprungs und liegt am südwestlichen Rand des Kaiserstuhls zwischen Oberrotweil und Burkheim. Da der Hang vollständig der Sonne ausgesetzt ist, finden sich auch hier ideale Bedingungen für den Anbau von Grauburgunder. Aber auch im Breisgau fühlt sich der Grauburgunder wohl. Das Weingut Bernhard Huber hat seinen Grauburgunder Großes Gewächs im Malterdinger Bienenberg gepflanzt. Dieser ist dafür bekannt, dass in dem zum Teil sehr felsigen Boden die Reben sehr tief wurzeln müssen um Spurenelemente und Mineralien zu finden. Der von Südost bis Südwest ausgerichtete steile Hang genießt die volle Sonneneinstrahlung und liefert mineralische, geschmeidige Weine.

 
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Weingut Salwey Grauburgunder Henkenberg Großes Gewächs GG

Weingut Salwey

2013 Grauburgunder Henkenberg Großes Gewächs

25,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 34,00 €)
Weingut Salwey Grauburgunder Eichberg Großes Gewächs

Weingut Salwey

2014 Grauburgunder Eichberg Großes Gewächs

26,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 34,67 €)
Weingut Bernhard Huber Grauburgunder Bienenberg Großes Gewächs

Weingut Bernhard Huber

2015 Grauburgunder Bienenberg GG

27,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.7 l (1 Liter (l) = 39,29 €)
Weingut Dr. Heger Grauburgunder Achkarrer Schloßberg GG Großes Gewächs

Weingut Dr. Heger

2014 Grauburgunder Achkarrer Schlossberg GG

28,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 37,33 €)
Weingut Dr. Heger Grauburgunder Achkarrer Schloßberg GG Großes Gewächs

Weingut Dr. Heger

2015 Grauburgunder Achkarrer Schlossberg GG

28,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 37,33 €)
Weingut Dr. Heger Grauburgunder Großes Gewächs Vorderer Winklerberg

Weingut Dr. Heger

2016 Grauburgunder Vorderer Winklerberg GG

28,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 37,33 €)
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven