Prisecco rotfruchtig alkoholfrei

Auf Lager
8,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Sauerkirsche, schwarze Johannisbeere, frische Noten von Limetten, anregende Säure, etwas Quitte und Johhanisbeeren. erfrischende feine Kohlensäure

Obstmanufaktur Jörg Geiger Prisecco rotfuchtig

Der Prisecco rotfruchtig  ist ein alkoholfreier Secco und wird aus den Säften vollreifer Äpfel und Birnen, Sauerkirschen, schwarze Johannisbeeren, Holunder,  Quitten, Limette gezaubert. Der rote Prisecco ist ein alkoholfreier Secco und stellt für alle eine Alternative dar, die keinen Alkohol wollen oder dürfen und denen alkoholfreier Sekt nicht schmeckt.

So schmeckt der Prisecco rotfruchtig

Der Duft des alkoholfreien Seccos wird von Sauerkirsche und schwarzer Johannisbeere dominiert. Die geschmackliche Fülle von Holunder und Quitte und die spitze Säure der Limette erzeugen einen einzigartigen geschmacklichen Spannungsbogen, der alle Geschmacksknospen auf der Zunge aktiviert. Sauerkirsche, Johannisbeeren und Holunderbeeren sorgen für die Frucht und die anregende Säure. Die Quitte und Limette sorgen für einen leichten herben Geschmack und die Kohlensäure sorgt für das prickeln auf der Zunge. Für alle, die eine Alternative zu einem geschmacklosen alkoholfreien Sekt suchen. Auch ideal als prickelndes Sommergetränk.

Der Prisecco rotfruchtig von Jörg Geiger wirkt leicht und verspielt. Man kann ihn solo genießen (am besten gekühlt bei 7-10 Grad Celsius) oder in Verbindung mit einer sommerlichen, fruchtigen Vor- oder Nachspeise wie z.B. Rote Grütze mit Vanilleeis.

Mehr Informationen
Weingut Manufaktur Jörg Geiger
Alkoholanteil 0
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 8°C - 10°C
Lagerpotential 13
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Manufaktur Jörg Geiger Reichenbacher Str. 2 73114 Schlat / Göppingen
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Württemberg
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Prisecco rotfruchtig alkoholfrei
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen