Prisecco Rosenzauber alkoholfrei

Bewertung:
100 % of 100
Auf Lager
8,60 €
Inhalt: 0.75 Liter (11,47 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Prisecco Rosenzauber von Jörg Geiger ohne Alkohol - die bessere Alternative zu alkoholfreiem Sekt - jetzt günstig online bestellen und genießen

Obstmanufaktur Jörg Geiger Prisecco Rosenzauber Alkoholfrei

Die Zutaten des Prisecco Rosenzauber alkoholfrei bestehen aus dem Saft von Boskoop-Apfel, Himbeer- und Brombeersaft, Sylter Rosen und Rosenwasser von Damaszener Rosen, Gartenminze und verschiedenen Kräutern. Dazu kommt ein kräftiger Schuß Kohlensäure und der wohlschmeckende Secco ist fertig. Kein alkoholfreier Sekt muss mehr den Platz im Kühlschrank verschwenden und so mancher wird neidisch auf Ihr Rosenzauberglas sein.

Und so schmeckt der Prisecco Rosenzauber alkoholfrei

In der Nase riecht man den frischen Duft der Äpfel und der Himbeeren die in einem feinen Rosenbett gebettet sind. Der Geschmack des Prisecco alkoholfrei erinnert an Himbeere und Brombeere der von einem schönen Süße-Säure-Spiel begleitet wird. Gartenminze und verschiedene Gewürztöne halten sich im Hintergrund, die dem alkoholfreien Rosenzauber einen lagen fruchtigen Nachhall verleihen.

Schmeckt lecker pur oder auch auf Eis. Bei 7-10 Grad Celsius schmeckt er am besten. Wer ihn mit Speisen kombinieren will, kann es mal mit frischen Beerenfrüchten mit Sabayon probieren.

Manufaktur Jörg Geiger
Reichenbacher Str. 2
73114 Schlat / Göppingen
Mehr Informationen
Weingut Geiger Jörg Manufaktur
Alkoholanteil 0
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 8°C - 10°C
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Württemberg
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Prisecco Rosenzauber alkoholfrei
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger