SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Philipp Kuhn
2012 Cabernet Sauvignon Reserve

24,80 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kräftiger Cabernet Sauvignon aus der Pfalz. Absolut gut gelungen!

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,80 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 33,07 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Philipp Kuhn
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Nein
Rebsorte Cabernet Sauvignon
Jahrgang 2012
Besonderheiten VDP, Prämiert
Alkoholanteil 14.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 18°C - 20°C
Lagerungsweise Barrique neu
Lagerpotential 4-7 Jahre
Gault-Millau Punkte 85
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe VDP Ortswein

Weingut Philipp Kuhn Cabernet Sauvignon Reserve 

Die Trauben für den Weingut Philipp Kuhn Cabernet Sauvignon Reserve wachsen im Laumersheimer Kirschgarten und im Laumersheimer Steinbuckel. Löss bzw. Lößlehm in der Oberschicht und Kalkgestein im Unterboden sind die herausragenden Merkmale der beiden Top Lagen rund um Laumersheim. Auf diesen Böden fühlt sich der Cabernet Sauvignon wohl. Eigentlich wäre der Rotwein ein Großes Gewächs. Er erfüllt alle Bedingungen wie Lage, Erntemenge, Leseart usw.. Doch leider ist die rote Rebsorte nicht als VDP Großes Gewächs aus der Pfalz zugelassen. Das bleibt nur dem Spätburgunder vorbehalten.

Die Trauben werden im Weingut grundsätzlich mit der Hand gelesen. Danach werden die Trauben in große Bütten gegeben. Durch das Eigengewicht werden die Trauben angequetscht. So wird der Saft belassen, bis er zu gären beginnt. Dies dauert ca. drei Wochen. Nach der Fermentation wird die Maische gepresst und der Cabernet Sauvignon wandert in neue Barriquefässer. Dort verbleibt er dann 20 Monate, bevor er schließlich in den Verkauf kommt.

So schmeckt der Weingut Philipp Kuhn Cabernet Sauvignon Reserve

Sollten Sie jemandem begegnen, der behauptet diese Rebsorte sei nichts für Deutschland, dann Herrn Kuhn fragen. Der sagt Ihnen wie es geht und warum sein Cabernet Sauvignon so lecker ist. Die Aromen erinnern an vollreife Waldfrüchte mit  Anflügen von Schokolade und Weihnachtsgewürz. Der Rotwein aus der Pfalz ist ganz durgegeoren, also absolut trocken (0,6 g/l Restzucker). Die Tanninstruktur ist kräftig und komplex. Ein feinfruchtiger und feuriger Cabernet Sauvignon. Ein tiefer, gehaltvoller Rotwein aus der Pfalz, der  zu Wild  und dunklem Fleisch sehr gut passt.. Der Alkohol verleiht dem Cabernet Sauvignon den richtigen Bums. Der Abgang ist lang und es entfalten sich noch wunderbare Aromen, die an Amarena Kirschen erinnern. 

Gault-Millau

Jahrgang 2012
85
Jahrgang 2009
86
Jahrgang 2008
87
Jahrgang 2004
87

Eichelmann

Jahrgang 2011
89
Jahrgang 2009
90
Jahrgang 2008
88
Jahrgang 2007
89
Jahrgang 2005
88
Jahrgang 2003
88
Weingut Philipp Kuhn
Großkarlbacher Str. 20
67229 Laumersheim / Pfalz
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Hersteller & Weingüter