Weingut des Monats +++ Christian Bamberger +++ Merlot ist weiß, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Weissburgunder ...
-14%

Merlot trocken

2019
Auf Lager
Nur 12 übrig
Sonderangebot 8,49 € statt 9,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (11,32 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Weingut Schädler Merlot trocken - ein kräftiger fruchtiger Rotwein für viele Gelegenheiten.

Weingut Schädler Merlot trocken

Der Merlot trocken vom Weingut Schädler ist ein kräftiger Rotwein aus der Pfalz mit einer opulenten Frucht die an verschiedene rote Beeren erinnert. Pflaumen, rote Waldbeeren und würzige Aromen begleiten den Merlot. Die Tannine sind kräfig und ausgeprägt. Der Körper voluminös. Ein Rotwein dem ein Decanter sehr gut tut, um sein volles Potential zu nutzen. Trocken ausgebaut aber nicht knochentrocken. Wunderbares Preis Leistungsverhältnis.

Weingut Schädler

Weinstraße Süd 43

67487 Maikammer

Mehr Informationen
Weingut Weingut Schädler
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe qba
Alkoholanteil 13,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß
Lagerpotential 3-5 Jahre
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Weingut Schädler Weinstraße Süd 43 67487 Maikammer
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Südliche Weinstraße
Rebsorte Merlot
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Merlot trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. 2021 Black Print Magnum 1,5l

    Markus Schneider

    Der Markus Schneider Black Print Magnum 1,5 Liter ist jetzt im Shop verfügbar. Der Black Print ist eine südländische Rotweincuvée aus der Pfalz aus St. Laurent, Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Wer sich den pfälzer Rotwein in den Weinkeller legen will, sollte sich die Magnumflasche Version gönnen. Jetzt online bestellen ....

    Zum Produkt
  2. 2019 Ronchedone Magnum

    Ca dei Frati

    Magnum 1,5l. Rote Früchte, Heidelbeeren, eingelegte Sauerkischen, Balsamico-Noten, Konfitüre. Kraftvoller Rotwein, energisch, sauber und würzig. Spürbare Tannine, lebhafte Säure, langer Abgang. Der Ronchedone passt sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten. Vor allem gebraten und geschmort.

    Zum Produkt
Hersteller und Weingüter