Sauvignon Blanc Sekt brut

2019
Auf Lager
14,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (18,67 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Oliver Zeter Sauvignon Blanc Sekt - selten und seeeehhhr lecker

Oliver Zeter Sauvignon Blanc Sekt brut

Der Oliver Zeter Sauvignon Blanc Sekt brut ist eher eine Seltenheit. Sekt aus Sauvignon Blanc und zwar zu 100 % findet man nicht oft in Deutschland. Die Trauben für den Sekt kommen aus den umliegenden Gemeinden von Neustadt nämlich Edenkoben und Rodt. Die Trauben werden hierfür schon früh gelesen. Erstens für die frische Säure und zweitens für die spezielle Aromatik. Der Sekt wurde im klassischen Flaschengärverfahren vinifiziert und lag dann mindestesn für 10 Monate auf der Hefe. Danach wird der Sauvignon Blanc Sekt degogiert und kommt in den Verkauf.

So schmeckt der Oliver Zeter Sauvignon Blanc Sekt brut

Der Oliver Zeter Sauvignon Blanc ist brut, hinterlässt also einen trockenen Geschmackseindruck.  Ein Sauvignon Blanc Sekt von Oliver Zeter der Extraklasse. Fruchtig, saftig und leicht zu genießen. Für mich einer der spannensten Sekte, da Sauvignon Blanc mit seiner Frucht  sich sehr gut als Sekt eignet. Oliver Zeter beschreibt den Sekt selbst mit "Die wilde und fruchtige Art dieser Rebsorte verbindet sich mt einer packenden Länge und Frische was Lust macht auf das nächste Glas !

Gault-Millau
Jahrgang 2013
84
Eichelmann
Jahrgang 2013
86
Oliver Zeter GbR
Lauterstr. 9
67434 Neustadt

Mehr Informationen
Weingut Oliver Zeter
Jahrgang 2019
Qualitätsstufe Sekt b.A.
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 15
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Südliche Weinstraße
Rebsorte Sauvignon Blanc
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Sauvignon Blanc Sekt brut
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger