Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Ronchedone

Bewertung:
100 % of 100
Auf Lager
Nur %1 übrig
Ab 16,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (22,53 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Rote Früchte, Heidelbeeren, eingelegte Sauerkischen, Balsamico-Noten, Konfitüre. Kraftvoller Rotwein, energisch, sauber und würzig. Spürbare Tannine, lebhafte Säure, langer Abgang. Der Rotwein passt sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten. Vor allem gebraten und geschmort.

Ca dei Frati Ronchedone Vino Rosso

Der Cà dei Frati Vino Rosso ist ein Rotwein bzw. eine Cuvée aus Marzemino, Sangiovese und Cabernet. Die Familie Dal Cero will mit ihm zeigen, dass auch hervorragende Rotweine aus der Gegend des Gardasees kommen. Die verschiedenen Rebsorten sind typisch für die Region. Sie werden getrennt voneinander ausgebaut und erst zum Schluss vor der Abfüllung vereint. Der Lago di Garda verlängert die Reifephase der Trauben, da er auch noch bis in den Herbst die Wärme des Tages speichern kann und langsam in der Nacht wieder abgibt. 

Vinifikation des Cà dei Frati Ronchedone Rotwein

Die Trauben werden sanft gepresst. Danach bleibt der Saft lange auf den Traubenschalen liegen. Der Rotwein bekommt somit seine tiefrote Farbe und seinen Extraktreichtum. Nach der Mazeration liegt er für ca. 14 Monate im Barriquefass und danach nochmals ein Weilchen in der Flasche, bevor er in den Verkauf kommt.

So schmeckt der Wein vom Weingut Ca dei Frati

Der Rosso erstahlt in einem kräftigen Rot mit lebhaften violetten Reflexen. Die Aromen im Rotweinglas erinnern an Himbeeren und Cassis, durchzogen von  feinen Holznoten, Vanille und Karamell. Auch würzige Aromen und balsamische Noten lassen sich erkennen. Seidige, aromatische Tannine sorgen für einen langen Nachhall. Mit 15% Volumen Alkohol wahrlich kein Leichtgewicht. Der Ronchedone von Cà dei Frati  harmoniert sehr gut zu dunklem Fleisch, Schmorbraten, Wild, Geflügel und reifem Käse. Klasse!

Die Weine sind hervorragende Essensbegleiter. Mit seinem kräftigen Körper und den intensiven Aromen passt er gut zu scharf angebratenem oder geschmorten Fleisch. Auch eine Bisteca Fiorentina schmeckt lecker dazu. Wildragout, Wildschwein oder ein saftiges Bisonsteak verschmelzen zu einem Genuß. Auch eine Pasta mit einer kräftigen Sauce kann man gut mit dem Wein kombinieren. Wer gerne Käse ist, der sollte ihn zu einem älteren gereiften Hartkäse probieren. 

Was bedeutet Ronchedone ?

Der Name hat keine spezielle Bedeutung. Der Rotwein ist eine kunstvoll zusammengestellte Cuvée. Sie enthält Marzemino, Sangiovese und 10% Cabernet, die  mindestens 14 Monate im Barriquefass reift.

Den Wein sollte man vor dem Genuß unbedingt dekantieren. Der kräftige Alkohol braucht seine Zeit, bis er sich mit dem Rotwein harmonisch verbindet. Die Aromen entfalten sich am besten in einem großen Dekanter. Er sollte mindestens ein bis zwei Stunden davor geöffnet werden. Die Temperatur sollte bei 16-18 Grad Celsius liegen. Das Rotweinglas darf schön groß und bauchig sein.

Mehr Informationen
Weingut Cà dei Frati
Qualitätsstufe I.G.P.
Alkoholanteil 14,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 18°C - 20°C
Lagerungsweise Barrique neu
Lagerpotential 18
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Az. Agr. Cà dei Frati Via Frati , 22 25019 Lugana di Sirmione (BS)
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Lombardei
Unterregion Gardasee
Rebsorte Cabernet Franc , Marzemino , Sangiovese
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ronchedone
Ihre Bewertung
Hersteller und Weingüter