Weingut des Monats +++ Christian Bamberger +++ Merlot ist weiß, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Weissburgunder ...

Vegane Weine

Der Unterschied zwischen Vegan und nicht Vegan kommt eigentlich erst bei der Herstellung des Weines zum tragen.  Beim "klären" werden die Trubstoffe gebunden und der Wein wird klar und durchsichtig. Dies geschieht in vielen Fällen noch mit trierischem Eiweiss oder aus einem Protein aus Fischblasen. Um den Wein jetzt vegan zu machen, wird auf diese tierischen Hilfsmittel verzichtet und Proteine aus Weizen oder Erbsen verwendet. Damit wird der der Wein Vegan.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Wiltinger Riesling trocken MAGNUM

    Van Volxem

    Trocken ausgebaut und wächst in einer typischen Steillage der Region. Aprikosen, Mirabellen und Weinbergspfirsich. Das Aromenspektrum des Wiltinger Riesling ist abwechslungsreich und spannend. Ein Begleiter für viele Gelegenheiten. Jetzt bestellen und genießen.

    Zum Produkt
    Weingut Van Volxem Wiltinger Wiltinger Riesling Bis zu
    -17%
    Ab 32,00 € statt 38,80 €
    42,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Hersteller und Weingüter