Riesling Morstein Spätlese

2018
Auf Lager
24,40 €
Inhalt: 0.5 Liter (48,80 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Auch in diesem Spitzenjahr konnte Philipp Wittmann eine Riesling Morstein Spätlese mit nach Hause bringen. Ein Riesling mit viel Potential für liebhaber edelsüßer Weine.

Wittmann Morstein Riesling Spätlese

Die Riesling Spätlese kommt aus der Spitzenlage Westhofener Morstein  vom Weingut Wittmann aus Rheinhessen. Neben einem grandiosen Riesling VDP Großes Gewächs konnte der Top Winzer aus Westhofen auch noch eine Riesling Spätlese ernten.  Die Weingutf Wittmann Morstein Riesling Spätlese hat das Potential, sehr alt zu werden. Die Trauben waren in diesem Jahr stark und gesund und hatten genügend Zeit um am Stock bis zur vollen Reife hängen zu bleiben. Im Weingut Wittmann hat man die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und bis zuletzt gewartet.

Weingut Wittmann
Günter u. Philipp Wittmann
Mainzer Strasse 19
67593 Westhofen bei Worms
Mehr Informationen
Weingut Weingut Wittmann
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe Spätlese
Alkoholanteil 7,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 8-15 Jahre
Besonderheiten VDP, Bio
Geschmack edelsüß
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Rheinhessen
Unterregion Wonnegau
Lage Westhofener Morstein
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Morstein Spätlese
Ihre Bewertung
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger