Weissburgunder trocken

2021
Bewertung:
80 % of 100
Auf Lager
13,20 €
Inhalt: 0.75 Liter (17,60 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
Weissburgunder - sehr selten an der Saar. Roman Niewodniczanski hat ein paar Hektar vom Weissburgunder an der Saar gepflanzt. Die Weine wurden sofort ein Erfolg. Auch Sie sollten ein paar Flaschen davon im Keller haben.

Weingut Van Volxem Weissburgunder trocken

Weissburgunder hat ja an der Saar keine große Tradition, eigentlich gar keine. Da musste ein Visionär wie Roman Niewodniczanski kommen und schon waren die ersten Lagen mit Weissburgunder bestückt. Überraschend für die Saar hat der Weissburgunder eine sehr verhaltene Säure. Man merkt dem Weissburgunder die lange Reifezeit an. Die Aromenstruktur ist vielschichtig und erinnert an exotische Früchte. Der Alkohol ist zurückhaltend beinahe schon aristokratisch.

Der Weissburgunder von Van Volxem wächst auf den Schieferverwitterungsböden um Wawern und Wiltingen herum. Der Weisswein von der Saar ist trocken ausgebaut und passt sehr gut zu den klimatischen Verhältnissen an der Saar. Dazu noch der Schieferboden und alles ist perfekt. Die Erträge in den Weinbergen sind mäßig und der Weissburgunder hier sehr kleinbeerig. Es gibt zwar nie viel, aber das was hier wächst kann sich wahrlich sehen lassen.

Gault-Millau
Jahrgang 2014
85
Jahrgang 2009
83
Jahrgang 2007
85
Jahrgang 2005
87
Eichelmann
Jahrgang 2008
87
Jahrgang 2007
83
Mehr Informationen
Weingut Van Volxem
Jahrgang 2021
Qualitätsstufe Qualitätswein
Alkoholanteil 11.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingutadresse Weingut Van Volxem Dehenstr.2 54459 Wiltingen / Saar
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Saar
Rebsorte Weißburgunder
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Weissburgunder trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen