Weissburgunder trocken

2014
Nicht auf Lager
9,70 €
Inhalt: 0.75 Liter (12,93 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Auch Weissburgunder passt gut zu Gut Hermannsberg

Gut Hermannsberg Weissburgunder trocken

Der Weißburgunder von der Nahe  erscheint auf den ersten Blick leicht süßlich, was von der Extraktsüße kommt. Dennoch ist der VDP Gutswein trocken ausgebaut. Auf der Zunge wirkt er cremig und frisch und profitiert von seiner vulkanischen Mineralität, die er vom Schloßböckelheimer Kupferberg bekommt. Im Duft erinnert der Wein an weiße Blüten und feine Zitrusaromen, also florale und fruchtige Aromen. Der Weisswein von der Nahe  ist elegant und unkompliziert.

Essen und Trinken

Der Weissburgunder passt hervorragend zum Spargel aber auch zu Meeresfrüchten und zum Risotto. Der Weissburgunder als solches ist ein sehr beliebter Essensbegleiter. Das zurückhaltende Bouquet schmiegt sich an viele Speisen an und ergänzt die Speisen durch seinen Grundcharakter.

Aus welchen Lagen kommt der Weissburgunder ?

Der Weissburgunder Gutswein kommt vornehmlich aus den Lagen Winzenheimer Berg und Schloßböckelheimer Kupfergrube. Die Schloßböckelheimer Kupfergrub liegt ja gleich "hinter" dem Gut Hermannsberg und gehört zu den besten Lagen der Nahe. Die Kupfergrube ist teilweise terrassiert und nach Süden ausgerichtet. Die Trauben aus der Lage geben dem Weisswein von der Nahe seinen Charakter. Die Boden ist karg und verlangt den Reben viel ab. Das Ergebnis sind Trauben von bester Qualitäit. Die Trauben vom  Winzenheimer Berg bringen den Schmelz und rotbeerige Fruchtaromatik in den Gut Hermannsberg Weissburgunder VDP Gutswein.

Gault-Millau
Jahrgang 2014
84
Jahrgang 2013
83
Jahrgang 2011
84
Eichelmann
Jahrgang 2014
85
Jahrgang 2012
86
Jahrgang 2011
85
Jahrgang 2010
85
Die Adresse:
Gut Hermannsberg
Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH
Ehemalige Weinbaudomäne
55585 Niederhausen-Nahe
Geschäftsführer: Achim Kirchner & Karsten Peter
Mehr Informationen
Weingut Gut Hermannsberg
Jahrgang 2014
Qualitätsstufe VDP Gutswein
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP, Prämiert
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Nahe
Rebsorte Weißburgunder
Gault-Millau Punkte 84
Eichelmann Punkte 85
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Weissburgunder trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger