SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Weingut Dönnhoff
2016 Weißburgunder trocken

10,50 € Auf Lager
Spitzenwinzer wie Helmut und Cornelius Dönnhoff schaffen es auch in so kritischen Weinjahren wie das von 2016 Spitzenweine zu erzeugen. Der Weissburgunder Gutswein trocken von Dönnhoff ist wieder einmal ein Beweis dafür ...

Verfügbarkeit: Nur noch 234 lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

Sonderpreis: 10,50 €

Regulärer Preis: 11,50 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 14,00 €)

Weingut Dönnhoff 2016 Weissburgunder Gutswein trocken

2016 war kein einfaches Jahr an der Nahe. Der 2016 Weissburgunder trocken von Dönnhoff wurde dann doch wieder ausgezeichnet. Gerade dies zeichnet einen Spitzenwinzer wie Helmut und Cornelius Dönnhoff aus. Der Jahresbeginn begann nicht optimal in den Weinbergen rund um Oberhausen. Hier wächst der Weißwein von der Nahe  auf vulkanischem Verwitterungsboden und Lößlehm. Das Frühjahr war verregnet und der Mehltau schwebte drohend über den Weissburgunder Rebstöcken. Im Weingut Dönnhoff hat man die Gefahr früh erkannt und die geeigneten Gegenmaßnahmen ergriffen. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt. Der Sommer verlief in den Weissburgunder Weinbergen dann optimal. Es gab sehr viel Sonne und so konnten die Trauben die Nachteile des Frühjahres wieder wegmachen. Der Weissburgunder von der Nahe konnte kerngesund geerntet werden. Die Mengen waren allerdings etwas kleiner. Im Weingut in Niederhausen wurden die Trauben sanft gepresst und temperaturkontrolliert vergoren. Der Dönnhoff Weissburgunder von der Nahe  vergärt ca. 4 Monate im klassischen Holzfass aus deutscher Eiche und wird dann Anfang April auf die Flasche gefüllt.

So schmeckt der Weingut Dönnhoff 2016 Weissburgunder

Feiner trockener Weingut Dönnhoff Weißburgunder. Der Weissburgunder von Dönnhoff präsentiert sich würzig, frisch – ein fabelhafter Essensbegleiter – anregend und lecker, mit ausgewogener Säure.  Der Alkohol ist kräftig und harmoniert mit dem straffen Körper des Weissburgunder von der Nahe.  Das Weingut Dönnhoff gehört zu den bekanntesten Weingütern in Deutschland.

Die Adresse für das Weingut Dönnhoff


Weingut Dönnhoff
Bahnhofstraße 11
55585 Oberhausen
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Weingut Dönnhoff
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Nahe
Unterregion Nein
Lage Nein
Rebsorte Weißburgunder
Jahrgang 2016
Besonderheiten VDP
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe VDP Gutswein
Kundenmeinungen
zufällig entdeckt - gleich nachbestellt Kundenmeinung von Jochen Hilgert
Qualität
Den Weissburgunder von Dönnhoff habe ich zufällig in einem Restaurant in Hamburg getrunken. Als Wochenempfehlung zu einem Risotto. Der Wein hat mir sehr gut gefallen. Ich habe jetzt ein paar Flaschen hier bestellt und zuhause schmeckt er mir genauso gut. Das Weingut kannte ich vorher noch gar nicht. (Veröffentlicht am 21.09.2017)
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Sorgenfrei

Christian Bamberger

2017 Sorgenfrei

8,20 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,93 €)
Riesling Tonschiefer trocken

Weingut Dönnhoff

2016 Riesling Tonschiefer trocken

Sonderpreis: 12,20 €

Regulärer Preis: 13,50 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 16,27 €)
Grauburgunder

Weingut Dönnhoff

2016 Grauburgunder

12,70 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 16,93 €)
Grauburgunder -S-

Weingut Dönnhoff

2016 Grauburgunder -S-

19,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 25,33 €)

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven