Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Riesling Löhrer Berg

Auf Lager
Nur %1 übrig
Ab 19,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere
Aus der ältesten klassifizierten Lage der Nahe

Weingut Tesch Riesling Löhrer Berg trocken

Schon seit 1688 wird am Löhrer Berg Riesling angebaut. Schon Kurfürst Philipp Wilhelm von der Pfalz erkannte das Potential der Lage und ordnete persönlich den Anbau von Riesling an diesem Berg an. Das Weingut Tesch hat die Weinbergslage rekultiviert und führt die Tradition fort. Die Rieslingreben sind heute über 30 Jahre alt. Kombiniert mit dem Flusskies, dem lehmigen Boden und der guten Wasserversorgung entsteht ein saftiger Riesling von der Nahe, die erst mit einem gewissen Alter ihr volles Aromenspektrum zeigen. Dabei sind erdige Noten ebenso zu erkennen, wie fruchtige Nuancen wie z.B. Apfel.

Auf diesem Boden wächst der Weingut Tesch Riesling Löhrer Berg

Martin Tesch hat sich fast ausschließlich auf Riesling konzentriert. Die verschiedenen Rieslinge von der Nahe wachsen in verschiedenen Weinbergen. Nicht jedem ist es gleich ersichtlich, warum unteschiedliche Weinberg zu unterschiedlichen Weinen, auch wenn sie von der gleichen Sorte sind, ergibt. So hat Martins Tesch von jedem Weinberg auf dem sein Riesling wächst Makroaufnahmen vom Boden erstellt. Wenn man die Bilder vergleicht, kann man schnell erkennen, daß die unterschiedlichen Zusammensetzungen zu unterschiedlichen Weißweinen von der Nahe führen kann. Betrachtet man die einzelnen Topograhpien der Weinberge, wird das Bild noch deutlicher.

Weingut Tesch Löhrer Berg Bodenprobe

Gault-Millau
Jahrgang 2013
87
Jahrgang 2012
85
Jahrgang 2011
85
Jahrgang 2010
85
Jahrgang 2009
86
Jahrgang 2008
87
Jahrgang 2007
84
Jahrgang 2006
85
Jahrgang 2005
87
Jahrgang 2004
86
Eichelmann
Jahrgang 2014
87
Jahrgang 2012
87
Jahrgang 2011
87
Jahrgang 2010
87
Jahrgang 2009
87
Jahrgang 2008
88
Jahrgang 2007
88
Jahrgang 2006
88
Jahrgang 2005
86
Jahrgang 2004
88
Jahrgang 2003
89
Jahrgang 2002
87
Weingut TESCH
Naheweinstrasse 99
55450 Langenlonsheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Tesch
Qualitätsstufe qba
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Nahe
Lage Löhrer Berg
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesling Löhrer Berg
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
  1. Riesling St. Remigiusberg

    Weingut Tesch

    Der Weingut Tesch Riesling St. Remigius kommt aus der kleinsten Weinbergslage an der Nahe. Ein Riesling mit einem guten Alterungspotential. Ein puristischer, eleganter und komplexer Riesling von Martin Tesch Zum Produkt
    Weingut Tesch St. Remigiusberg
    Ab 18,90 €
    25,20 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. 2022 Tesch Riesling Unplugged

    Weingut Tesch

    ungeschminkt und live - so könnte man den Tesch unplugged nennen. Der trockene Riesling ist der Verkaufsschlager im Weingut. Ein Riesling für viele Momente.

    Zum Produkt
  3. Rose trocken

    Weingut Tesch

    Endlich gibt es wieder den Rose von Tesch Zum Produkt
    Weingut Tesch Rose
    Ab 9,50 €
    12,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  4. 2022 Tesch Weißburgunder

    Weingut Tesch

    Der Weingut Tesch Weißburgunder ist ein Exot im Weingut Tesch. Der Weißwein von der Nahe ist trocken ausgebaut mit einem lecker animierenden floralen Duft Zum Produkt
  5. 2020 Riesling Tonschiefer trocken

    Dönnhoff

    elegant, finessenreich, trocken, blumiges Fruchtaroma, feinrassiges Säurespiel. Kommt aus einer Schiefer geprägten Lage. Solch unterschiedliche Böden findet man nur an der Nahe

    Zum Produkt
Hersteller und Weingüter