Merlot D.O.C. Venezia

2018
Bewertung:
80 % of 100
Auf Lager
6,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (8,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Villa Sandi Merlot ist ein Allrounder und passt zu vielen Gelegenheiten. Rotwein aus Italien mit kräftigen Frucharomen. Jetzt online bestellen und genießen

Villa Sandi Merlot DOC

Neben Prosecco Spumante und frizzante spielen die Stillweine eine große Rolle bei Villa Sandi. In Sachen Rotwein ist der Villa Sandi Merlot DOC ein wichtiger Rotwein. Der Villa Sandi Merlot ist der Einsteigerwein in die Villa Sandi Rotweinwelt. Neben Merlot und Cabernet Sauvignon im Basisbereich findet man Top Rotweine wie Filio, Marinali Rosso oder den Corpore.

So schmeckt der Villa Sandi Merlot DOC

Der Villa Sandi Merlot DOC ist zugegebener Maßen ein gefälliger Rotwein. Nicht unnötig kompliziert oder schwer zugänglich. Der Merlot von Villa Sandi findet auf Anhieb viele Anhänger. Der Merlot ist fruchtig und trocken ausgebaut. Der Merlot lag ausschließlich im Stahltank. Dies bedeuetet viel Frucht und wenig Tannin. Viel Frucht beim Merlot bedeutet viel Brombeere, viel Paprika und viel pfeffrigen Aromen. Die Säure im Merlot ist zurückhaltend und die Tannine sind gut integriert. Der Merlot von Villa Sandi ist ein Rotwein aus Italien der zu vielen Gelegenheiten und Speisen passt. Egal ob Fleisch, Fisch oder mildem Käse. Der Merlot bietet sich zu vielen Gelegenheiten an.

Villa Sandi
Via Erizzo, 113A
31035 Crocetta del Montello TV
Mehr Informationen
Weingut Villa Sandi
Jahrgang 2018
Qualitätsstufe D.O.C.
Alkoholanteil 12,5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 16°C - 18°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 8
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Veneto
Rebsorte Merlot
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Merlot D.O.C. Venezia
Ihre Bewertung
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger