SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Sektgut Raumland
2009 Triumvirat IX

36,00 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Sekthaus Raumland Sekt Triumvirat IX brut - Ohne Dosage und Schwefel. Also doch kein Teufelswerk sondern himmlisch lecker. Der Top Sekt von Volker Raumland - jetzt bestellen und genießen

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

36,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 48,00 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Sektgut Raumland
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Rheinhessen
Unterregion Wonnegau
Lage Nein
Rebsorte Pinot Meunier (Schwarzriesling), Spätburgunder (Pinot Noir), Chardonnay
Jahrgang 2009
Besonderheiten Bio
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß, Stahl
Lagerpotential 18
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe Sekt b.A.

Sekthaus Raumland Sekt Triumvirat IX brut 

Ohne Netz und doppeltem Boden bzw. ohne Dosage und Schwefel. Der Triumvirat ist der Spitzensekt von Volker Raumland. Ein echter Champagner aus Rheinhessen. Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Aus diesen drei Rebsorten besteht das Original und der Triumvirat ist nicht die billige Kopie. Gut der Triumvirat wächst auf Kalkstseinböden und die Champagne ist vom Kreideboden bestimmt. Doch die letzte große Blindverkostung konnte der Triumvirat für sich entscheiden und das auf neutralem Boden !

So macht Volker Raumland den Triumvirat Sekt

Das Geheimnis von Volker Raumland und dem Triumvirat sind die exakte Arbeit im Weinberg, die biologische Bewirtschaftung der Weinberge, die penible Weinlese und lange Erfahrung von Volker Raumland im Sektkeller. Der Ausbau des Triumvirat ist geprägt vom langen Hefelager und der äußerst sauberen Kellerarbeit. Nur so schafft es Volker Raumland den Triumvirat ohne Schwefel auszubauen. Die kleinste Verunreinigung würde alles zunichte machen. Geduld und einen langen Atem braucht man im Keller um den richtigen Zeitpunkt für die Abfüllung abzuwarten. 

Der Spitzensekt vom Sekthaus Raumland schmeckt faszinierend eindringlich und konzentriert mit einer feinen rauchigen Note: Der Champagner aus Rheinhessen ist enorm dominant, kraftvoll, füllig mit viel Substanz. feine rauchige Noten im Hintergrund, enorm lang und nachhaltig. (Originaltext Eichelmann)

Gault-Millau

Jahrgang 2008
92
Jahrgang 2007
93

Eichelmann

Jahrgang 2008
89
SEKTHAUS RAUMLAND GMBH
Heide-Rose & Volker Raumland
Alzeyer Straße 134
D-67592 Flörsheim-Dalsheim
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven