SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Mehr Ansichten

Rings Weingut
2014 Spätburgunder trocken

9,90 € Auf Lager
Basis Spätburgunder mit feinen Nuancen

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 13,20 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Rings Weingut
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Nein
Rebsorte Spätburgunder (Pinot Noir)
Jahrgang 2014
Besonderheiten VDP
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 16°C - 18°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe VDP Gutswein

Weingut Rings Spätburgunder VDP Gutswein trocken

Der Weingut Rings Spätburgunder besitzt eine reife Nase nach hellen Kirschen und wärmenden Gewürzen. Am Gaumen wirkt der Spätburgunder aus der Pfalz eher würzig. Die Textur ist geprägt von einer Dichte und Saftigkeit, die viel Spaß macht. Wie immer lag der Spätburgunder von Rings in großen Holzfässern. Dadurch vermittelt der Rotwein einen reifen Eindruck mit einem langen und weichen Abgang. Der Alkohol ist kräftig aber nicht überbetont. Der Rotwein aus der Pfalz ist schön in der Gesamtkomposition eingebunden. Wie im Weingut Rings üblich, ist der Spätburgunder ohne Restzucker (0,1g/l), also trocken ausgebaut.

Der Spätburgunder von Rings wird im Weingut als VDP Gutswein deklariert. Dies bedeutet, daß bei den Weinen keine Lage im Vordergrund steht, sondern eher die Sortencharakteristik. Die Weine kommen meistens aus verschiedenen Weinbergen des Weingutes. Man spricht hier von einer Lagencuvée. Muß aber nicht. Dem gegenüber steht der Ortswein und der Lagenwein. Beim Ortswein wird schon mehr auf den Lagencharakter eingegangen. Dieser Wein will vermitteln "So schmeckt der Wein aus Freinsheim". Der Lagenwein spiegelt das Terroir der Weinbergslage wieder.

 

 

Gault-Millau

Jahrgang 2013
86

Eichelmann

Hersteller & Weingüter