Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Wachenheimer Altenburg

Die Toplage Wachenheimer Altenburg wurde zum ersten Mal im hohen Mittelalter erwähnt. 

Der Boden des pfalzer Anbaugebiets ist lehmiger Sand und Kalksteingeröll

Die relativ gleichbleibende, hohe Sonneneinstahlung von April bis August sind die besten Vorraussetzungen für die daraus entstehenden Riesling, Spätburgunder, Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnays.

Anteile der Wachenheimer Altenburg hat das Weingut Dr. Bürkling-Wolf.

Einkaufen nach

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 2020 Riesling Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb

    Weingut Markus Molitor

    small51.png

    Der Zeltinger Himmelreich Kabinett feinherb kommt aus einer der größten Zeltinger Weinlagen. Der Riesling ist delikat und pur, vital und salzig. Ein typischer Riesling Kabinett von der Mosel. Viel Geschmack, wenig Alkohol. Passt gut zu Ananas Mango Chutney oder gebratener Dorade.

    Zum Produkt
  2. 2020 Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett fruchtsüß

    Weingut Markus Molitor

    small51.png

    Feingliedrig, fruchtig, fruchtsüß, elegant, strukturiert. Goldene Kapsel = Weine mit Restsüße.  Schmeckt lecker zu marinierten Erdbeeren, hochwertigem Vanilleeis oder einem schönen Topfensoufflee. Mmmmhhh einfach lecker.

    Zum Produkt
  3. Riesling Wachenheimer Altenburg P.C.

    Weingut Dr. Bürklin-Wolf

    Exklusive Lage. Harmonische Struktur. Reife gelbe Früchte, etwas Minze, saftiger Pfirsich. Kräftiger Riesling harmonisch ausgebaut ...

    Zum Produkt
    Weingut Dr. Bürklin Wolf Riesling Wachenheimer Altenburg P.C.
    Ab 35,00 €
    46,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Lage und Boden

Die süd bis südwestliche Lage erhebt sich direkt von der Mosel von 110m bis auf eine Höhe von etwa 250m. Die Steilhänge werden von oben durch einen Wald begrenzt, was sich positiv auf den Wasserhaushalt des Weinbergs auswirkt. Dank langer Sonneneinstrahlung gibt der Boden die tagsüber aufgenommene Wärme nachts wieder an die Reben ab. Der lehmhaltige, mittelgründige, verwitterte Devonschieferboden besitzt einen Gesteinsanteil von über 50%. Der Riesling von der Wehlener Sonnenuhr begeistert immer wieder durch seine Saftigkeit und dem einzigartigen Spiel von pikanter Säure. Die Weingüter JJ Prüm und Markus Molitor besitzen einige Parzellen der Wehlener Sonnenuhr. Die hohe Qualität der reifen Trauben eigenen sich ausgezeichnet zur Herstellung von Prädikatsweinen, wie Kabinett oder Auslesen. Testen Sie selbst die hervorragende Qualität.

Hersteller und Weingüter