Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Sauvignon Blanc aus der Pfalz

Kaum eine Rebsorte hat in den letzten Jahren so eine große Nachfrage erhalten wie der Sauvignon Blanc. Auch in der Pfalz hat der Sauvignon Blanc einen großen Boom. Es gab einige Winzer die sich ernsthaft mit dem Sauvignon Blanc beschäftigt haben und den Weißwein in all seinen Facetten zeigen. Egal ob aus dem Stahltank oder dem Holzfaß. Als Stillwein oder als Sekt. Sogar Süßweine gibt es aus dem Sauvignon Blanc. Hier im Shop haben wir die interessantesten Sauvignon Blanc für sie zusammengetragen. Probieren sie am besten selbst ! mehr erfahren

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 26

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 2022 Bärentatze Cuveé Blanc

    Oliver Zeter

    Feingliedrige Fruchtaromen, trocken, fruchtig, unkompliziert, viel Trinkfluß. Müller Thurgau, Muskateller, Sauvignon Blanc. Schöner Sommerweisswein, leicht und beschwingt. Macht sehr viel Spaß.

    Zum Produkt
  2. Sauvignon Blanc 1000

    Oliver Zeter

    Stachelbeere, grüner Kiwi, grüne Paprika  satt aus Neustadt. Knackige Säurestruktur, Oliver Zeter ist der Spezialist für diese Rebsorte an der Südlichen Weinstraße. Genauso schnell leer wie eine 0,75l Liter Flasche.

    Zum Produkt
    Oliver Zeter Sauvignon Blanc Liter
    Bewertung:
    100%
    Ab 9,40 €
    9,40 € / 1l (1L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  3. 2023 Sauvignon Blanc

    Weingut Knipser

    Achtung - ab der 2ten Märzwoche verfügbar - am besten gleich vorbestellen !! Stachelbeere, Brennessel, Kiwi, Holunderblüten, intensives Bouquet, saftig und animierend. Brillanter Weißwein. Trocken, fruchtig und passt wunderbar zu Spargel, Meeresfrüchten oder sommerlichen Gerichten. Fast immer als erstes ausverkauft ...

    Zum Produkt
  4. 2022 Sauvignon Blanc II trocken

    Von Winning

    Maracuja, gelbe Stachelbeere, frische Säure, moderater Holzeinsatz. Fruchtig & trocken. Sollte auf keiner Terrasse und zu keiner Auster fehlen !

    Zum Produkt
  5. 2021 Blanc

    Weingut Dr. Bürklin-Wolf

    Reifer Apfel, Mirabelle, ein Hauch Melone.Charmant und frisch. Sauvignon B., Weißburgunder und Chardonnay geschickt kombiniert. Trocken ausgebaut mit Trinkfluss.

    Zum Produkt
  6. 2023 Sauvignon Blanc Tradition

    Philipp Kuhn

    Stachelbeere, frische Minze, Kiwi, tropische Früchte. Saftig, würzig mit einem Hauch Feuerstein mit einem würzig feurigem Nachhall. Passt gut zu Fisch, exotischen aber auch asiatischen Gerichten.

    Zum Produkt
  7. 2022 Oliver Zeter Sauvignon Blanc

    Oliver Zeter

    Oliver Zeters Lieblingssorte. Viel Kiwi, Stachelbeere, Paprika. Wenig Säure, trocken ausgebaut. Schöne Länge und ein hervorragender Speisenbegleiter. Macht unglaublich viel Spaß. Passt gut zum asiatischen Essen. Je bunter, desto besser.

    Zum Produkt
  8. 2022 Sauvignon Blanc

    Bassermann Jordan

    Cassis, Holunder, Paprika - lecker! Dazu noch etwas Maracuja und Grapefruit. Spritzig, frisch mit feiner Säure. Schlanker Weißwein mit viel Eleganz

    Zum Produkt
  9. 2022 Oliver Zeter Sweetheart

    Oliver Zeter

    Der Sweetheart ist eine Spätlese mit leckerer Restsüße. Wundervoll als Aperitif oder Digestif oder einer nicht zu süßen Nachspeise. Unglaublicher Trinkfluß, immer viel zu schnell leer !!

    Zum Produkt
  10. Sauvignon Blanc Kabinett

    Oliver Zeter

    Granny Smith, Minze, Limette. Mojitoeffekt - Dieses mal im Kabinett Stil. Leicht, fruchtig und beschwinglich. Pfälzer Lagenmix. Trocken, besonders fruchtig und harmonisch.

    Zum Produkt
    Oliver Zeter Sauvignon Blanc Kabinett
    Ab 13,00 €
    17,33 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  11. 2022 Kaitui Sauvignon Blanc

    Markus Schneider

    Stachelbeere, exotische Früchte, frische Säure und schlanker Körper. Gut gekühlt im Sommer ein Gedicht. Sauvignon Blanc, eigentlich in Neuseeland zu Hause. Hier hat er seine zweite Heimat bekommen.

    Zum Produkt
  12. Sauvignon Blanc Kaitui Fumé

    Markus Schneider

    Feuerstein, exotische Früchte, kräftiger Körper. Reift in großen und kleinen Holfzässern. Dadurch bekommt er seinen typischen Geschmack. Fumé bedeutet soviel wie rauchen oder räuchern. Keine Angst die Aromen sind sehr dezent und machen den Sauvignon Fumé vielschichtig und komplex.

    Zum Produkt
    Markus Schneider Sauvignon Blanc Fumé
    Ab 14,00 €
    18,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  13. Sauvignon Blanc trocken

    Weingut Ökonomierat Rebholz

    Sauvignon Blanc trocken - fruchtig mit leichtem Körper.

    Zum Produkt
    Weingut Ökonomierat Rebholz Sauvignon Blanc trocken
    Ab 15,00 €
    20,00 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  14. 2023 Hullabaloo

    Markus Schneider

    Viognier und Sauvignon Blanc. Kiwi, Ananas, Honigmelone. Gefällige Struktur, frische Säure, sommerlicher Charakter. Frisch, saftig und cremig. Macht verdammt viel Spaß !!

    Zum Produkt
  15. 2022 Sauvignon Blanc Reserve

    Philipp Kuhn

    Grüne Paprika, veschiedene grüne und gelbe Früchte, etwas Rauch und Vanille, viel Stachelbeere. Elegant mit einem voluminösen Finale. Harmoniert gut zu exotischen Gewürzen und asiatischen Gerichten mit mittlerer Schärfe. Lecker zu Fisch und leicht gebratenem Fleisch

    Zum Produkt
  16. 2021 Sauvignon Blanc Fumé

    Oliver Zeter

    Tomatenblatt, Sternfrucht, gelbe Kiwi, Feuerstein. Komplexes, rauchiges Aroma. Viel Frucht und Holz. Der kräftige Fumé ist trocken ausgebaut und lagerfähig. Tänzelnder Abgang, langer Nachhall. Lecker zu kräftig gewürzten Speisen.

    Zum Produkt
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 26

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die besten Sauvignon Blanc Winzer aus der Pfalz

Bei mir finden Sie die Sorte von bekannten z.B. von Oliver Zeter und bald bekannten Winzer in meinem Onlinehop. Bei mir bekommen Sie pfälzer Sauvignon Blanc von den besten Weingütern in der Pfalz. So waren das Weingut Knipser, das Weingut Philipp Kuhn und  das Weingut Markus Schneider bei einem letztjährigen Vergleich in der Zeitschreift "Feinschmecker" unter den ersten 5 Plätzen. Diese Jahr hat das Weingut von Winning mit seinem Sauvignon Blanc aus der Pfalz die Regionalverkostung Pfalz vom bekannten Falstaff Verlag gewonnen.

Das Weingut von Winning bietet gleich drei verschiedene Sauvignon Blanc an, die sich hinsichtlich der Vinifizierung unterscheiden. Neben dem Sauvignon Blanc I, der zu zwei dritteln im Holzfaß vergoren wurde, gibt es den Sauvignon Blanc II, der nur zu einem Drittel im Holzfaß gelegen ist. Der Sauvignon Blanc 500 sorgt immer wieder für erste Preise bei nationalen und internationalen Vergleichen. Hinlänglich dürften auch die anderen Weingüter wie das Weingut Rings, das Weingut Bassermann Jordan oder Weingut Rebholz  (Südliche Weinstraße) bekannt sein. Sie gehören allesamt zu den besten Weingütern aus der Pfalz. Neu im Sortiment ist ein Sauvignon Blanc vom bekannten Weingut Reichsrat von Buhl aus Deidesheim.

Eigenschaften und Geschmack des Sauvignon Blanc

Die weiße Rebsorte kommt ursprünglich aus dem Südwesten Frankreichs. In den letzten Jahrzehnten hat sie Ihren Siegeszug um die ganze Welt angetreten. In Deutschland wächst mittlerweile Sauvignon Blanc auf über 600 ha. Davon entfallen ca. 150 ha auf die Pfalz. Der Sauvignon Blanc Pfalz liebt nicht so hohe und südlich ausgerichtete Weinberge. Der Weisswein aus der Pfalz mag etwas kargere Böden am liebsten. So stehen z.B. die Reben von Oliver Zeter auf besonders kargen Böden, die den Weinen ihren ganz besonderen Charakter verleihen.

Sauvignon Blanc aus der Pfalz gehören mit zu den beliebtesten Weissweinsorten in Deutschland. Hier ist ein ganz klarer Trend nach oben zu beobachten. Gerade das leicht säurebetonte Geschmacksbild des Sauvignon Blanc aus der Pfalz mit Aromen von Paprika, schwarze Johannisbeere, Zitrusfürchte und Stachelbeere scheint in der Pfalz ideale Bedingungen zu haben. Bei aktuellen Vergleichen liegt der Neuling aus der Pfalz immer auf den vorderen Rängen.

Hersteller und Weingüter