Weingut des Monats +++ Christian Bamberger +++ Merlot ist weiß, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Weissburgunder ...

Weingut Markus Schneider

Das Weingut Markus Schneider hat seinen Sitz in Ellerstadt in der PfalzEr ist einer der bekanntesten Winzer in Deutschland. Vom Tellerwäscher zum Millionär - der Vergleich ist vielleicht etwas extrem. Doch vor nicht einmal 25 Jahren lieferte sein Vater seinen Rot- und Weißweintrauben an die Genossenschaft. Heute werden 100 Hektar Weinberge zu Rotwein, Weißwein, Rosewein und Sekt gemacht. Fast jeder kennt  das Weingut Markus Schneider und seine bekannten Weine wie Ursprung, Black Print, Kaitui oder Hullabaloo. Wie kaum ein anderer hat Markus Schneider die deutsche Weinlandschaft geprägt. Diese Geschichte sollten sie nicht verpassen. Wie er das geschafft hat,  lesen sie hier mehr lesen

 
Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Riesling Saumagen Magnum 1,5l

    Markus Schneider

    Direkt aus der Schatzkammer aus Ellerstadt. Der Riesling Saumagen Magnum 1,5l. Ausgewählte Jahrgänge in geringen Stückzahlen. Exponierter Riesling aus einer kargen Lage. Riesling der national und interantional bekannt ist.

    Zum Produkt
    Markus Schneider Riesling Saumagen Magnum Bis zu
    -14%
    Ab 59,00 € statt 69,00 €
    78,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. 2017 Riesling Saumagen trocken

    Markus Schneider

    Der Riesling Saumagen kommt aus der legendären Weinbergslage Kallstadter Saumagen. Der Riesling wächst hier auf kargem Boden mit sehr wenig Ertrag. Der pfälzer Weißwein ist stark limitiert auf wenige hundert Flaschen. Ein Riesling, der auch wunderbar altern kann. Jetzt online bestellen und genießen ...

    Zum Produkt
Ansicht als Raster Liste

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Markus Schneider - vom Garagenwinzer zur Weinmarke

Wie kaum ein anderer Winzer hat Markus Schneider aus Ellerstadt eine steile Erfolgskarriere hingelegt. Und noch ist das Ende nicht absehbar. Ich kann mich noch genau an die Anfänge von Markus Schneider erinnern. Alles begann 1994 in der Ortsmitte von Ellerstadt. Ein bisschen Wein, ein bisschen Platz und große Ideen. In der Zeit, in der Portugieser Liter halbtrocken in der Pfalz noch groß im Mode war, hat Markus Schneider begonnen das Thema Rotwein richtig anzupacken. Black Print und Ursprung waren seine ersten zwei Rotweine und natürlich das Einzelstück. Gerade ein mal ein paar hundert Flaschen waren die ersten Auflagen der Weine und doch hat der pfälzer Winzer den Nerv der Zeit getroffen. Es gab nicht viel Winzer in der Pfalz, die das Thema Rotwein richtig angepackt haben.

Alles war neu, ein Markus Schneider Wein war einfach anders. Das begann schon mit dem Etikett. Einfach und reduziert. Schwarzer Hintergrund und weiße Schrift. Keine Lage, kein Gedöns. Seine Weine waren vergleichbar mit internationalen Rotweinen. Kräftig, saftig, fruchtbetont und trocken. In Blindverkostungen vermutete keiner die Pfalz. Eher Übersee. Heute besitzt er eine der beeindruckensten Weingüter in der Pfalz bzw. in Deutschland. Aber sehen sie am besten selbst ...

 

Ein Tag im Weingut in Ellerstadt. Impressionen aus dem Weingut Markus Schneider nach der Fertigstellung des zweiten Teils. Ein wunderbarer Tag in der Pfalz auf einem wunderbaren Weingut. Viel Spaß bei den Impressionen.

 
 


"... für Stuart Pigott sind es "beeindruckende Weininnovationen", die Gebrüder Lange haben den Schneider Wein mit dem Salz der Erde verglichen. Für mich ist Markus Schneider der Vulkan aus der Pfalz."(Welt am Sonntag)

 

 

Markus Schneider Wein - mehr als nur Ursprung & Black Print

Alle Weißweine

 

Die Weißweine in der Markus Schneider Preisliste sind dicht und klar auf der Flasche. Bei den Gutsweinen hat das Weingut Markus Schneider in Ellerstadt einen abwechslungsreichen Mix an einheimischen Sorten und typisch Pfälzer Weißweine. Die Basisweine sind sortentypisch und klar aufgebaut. Die meisten Weinberge liegen in unmittelbarer Nähe zu Ellerstadt. Die Gutsweine wachsen auf verschiedenen Böden wie Kalkstein, Löß oder Buntsandstein. Dies macht den Charakter der Gutsweine aus.

 

Markus Schneider im Weingut in Ellerstadt

Weingut Markus Schneider und seine Weissweine

Der Riesling aus der Pfalz ist frisch, fruchtig und harmonisch. Ein typischer trockener pfälzer Riesling. Der Riesling kommt aus den Weinbergen rund um Friedelsheim und liegt klimatisch in einer bevorzugten Zone.

Der Weißburgunder ist zurückhaltend im Bouquet und doch mit Tiefgang und Komplexität. Der Weißburgunder ist eine Art Allroundwaffe gegen die Frage: "Welchen Wein sollen wir heute Abend trinken" ?

Der Chardonnay aus der Pfalz wurde aus Frankreich importiert und fühlt sich in Ellerstadt "Sauwohl". Im Geschmack erinnert der Chardonnay an gelbe exotische Früchte. Die Säure und Alkoholgehalt sind angenehm niedrig und trocken im Geschmack.

Der Grauburgunder wächst auf unterschiedlichen Böden. Kalkstein, Löß und Buntsandstein bestimmen den Charakter. Der Grauburgunder ist ein Dauerbrenner und immer als erstes ausverkauft.

 

 

Kaitui, Riesling Alte Reben und Hullabaloo - hätten sie da an die Pfalz gedacht ?

Im mittleren Preissegment bietet das Markus Schneider Weingut  den Kaitui, Hullabaloo und Riesling Alte Reben an. Der Sauvignon Blanc aus der Pfalz wurde zum besten Sauvignon Blanc Deutschlands (2006) gewählt.

 

Schneider Weissweine Katiu, Hullabaloo

Der Kaitui  Sauvignon Blanc (was in Maori Schneider bedeutet), sieht seine Vorbilder in Neuseeland. Der Weißwein ist so beliebt, dass selbst Barak Obama in den Genuss kam. Als der amerikanische Präsident 2013 in Berlin verweilte, wurden unter anderem die Markus Schneider Weine im Bundeskanzleramt ausgeschenkt.

Der Riesling Alte Reben kommt von den ältesten Rebstöcken des Weingutes. Natürliche Ertragsreduktion bei hoher qualitativer Ausbeute ergeben einen tollen trockenen Riesling mit Tiefgang und hohem Lagerpotential. 

Hullabaloo - Sauvignon Blanc und Viognier. Teilweise im Holzfass und im Stahltank ausgebaut. Für mich einer der spannendsten Weine im Weingut Markus Schneider.

Der Kaitui Fumé reift mehrere Monate in großen Holzfässern. Es entsteht eine feine Raucharomatik (Fumé) gepaart mit einem bunten Strauß exotischer Früchte. Die Sauvignon Blanc Trauben kommen aus den wertvollsten Parzellen von Markus Schneider.

 

 


"Jedes Jahr ein neuer Hit, ob Einzelstück oder Steinsatz, seine großen Rotweine, oder „Johanniskreuz“ sein Chardonnay, wie es ihn selten außerhalb Burgunds gibt"
(Hendrik Canis /Berliner Zeitung)

 

 

Im gehobenen Segment gibt es zwei Weine von Markus Schhneider aus pfälzer Spitzenlagen, Kallstadter Saumagen und dem Fuchsmantel. Der Sauvignon Blanc Fumé reift in französischen Barriques. Der Chardonnay Johannsikreuz ist ein Lagen Chardonnay aus der exklusiven Lage Johanniskreuz von Markus Schneider. Der Gewürztraminer Reserve ist ein restsüßer Weißwein. Handlese und strenge Selektion sind obligatorisch.

Aus der berühmten Lage Kallstadter Saumagen kommt der Riesling Saumagen. Hier ist das Stichwort Kalksandstein. Manche sprechen sogar von der besten Weinlage Deutschlands. Die Weißweine aus dieser Lage sind von ihrer Mineralität geprägt. Der Name hat übrigens nichts mit dem gleichnamigen Pfälzer Nationalgericht zu tun. Lediglich die Form der Weinbergslage erinnert im weitesten Sinne an einen Saumagen.

Der Riesling Fuchsmantel  von Markus Schneider kommt vom Wachenheimer bzw. Dürkheimer Fuchsmantel. Auf ihm thront ein schöner Aussichtsturm. Hier ist der Boden vielschichtig. Kalkhaltig, sandiger Lehm, , Kalksteingeröll. In dieser Lage liegt der Reiz in der Mischung. Es entstehen komplexe und vielschichtige Weißweine mit einer hohen Lebensdauer.

 

Die Markus Schneider Rotweine

Jetzt alle Rotweine ansehen
 

Holy Moly - Die Rotweine in der Markus Schneider Preisliste haben viel Charakter. So schreibt die Neue Züricher Sonntagszeitung: „Schneider ist ein begabter, einfühlsamer Assembleur. Trotz internationaler Sorten wirkt ein Markus Schneider Wein feurig und eindringlich,  aber nicht heimatlos. Mit einem „ironischen Augenzwinkern" gibt er dem „Ursprung" einen Schuss Portugieser oder dem „Steinsatz" eine merkliche Prise St.Laurent und erdet dadurch seine Weine nachhaltig."

 

Ursprung, Black Print - die bekanntesten Markus Schneider Weine

Markus Schneider Wein

So ist der Schneider Ursprung eine Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Mitos und Portugieser. Der Wein vom Weingut Markus Schneider strotzt vor Frucht und die Tannine und Gerbstoffe halten sich in Grenzen. Nicht zu kompliziert aber auch nicht langweilig. Die Reben stammen aus den Rebflächen der Vorderpfälzer Ebene und Haardtrand. Die Böden sind hier kiesig und Terrassenschotter prägen die kargen und sehr trockenen Böden.

Eine Stufe darüber der Black Print. Er ist eine Komposition aus Merlot, Cabernet Sauvignon, St. Laurent, Syrah und Cabernet Dorsa. Die tiefrote, fast schwarze Farbe hat seinen Namen geprägt. Der Rotwein ist fast so dunkel wie Tintenschwärze. Der Black Print ist kräftig, harmonisch mit einer guten Säurestruktur. Der Alleskönner im Portfolio. Seinen einzigartigen Charme bekommt der  Rotwein aus der Pfalz durch seine individuelle Zusammenstellung von Standort, Rebsorten und reifem Lesegut. Die Trauben der einzelnen Sorten werden getrennt ausgebaut, da nicht alles Rebsorten zur gleichen Zeit reif werden.

 

 

Tohuwabohu, Holy Moly und Einzelstück - Die Rotweine vom Weingut Markus Schneider bleiben kreativ

Hochwertige Rotweine von Schneider

Tohuwabohu = chaotisch und durcheinander.  Französischer Bordeaux Blend aus Merlot und Cabernet Sauvignon. Neigt der Cabernet Sauvignon manchmal dazu etwas ungestüm zu sein, so besänftigt der Merlot den Charakter mit seiner charmanten Frucht. Der Tohuwabohu kann in jungen Jahren zu Tohuwabohu führen.

Einzelstück - 100 % Portugieser aus bis zu 80 Jahre alten Portugieser-Reben, die mitunter seine besten Weine liefern: Tiefrote, saftige Kraftprotze mit cremiger Schokonote.  Der Portugieser war der erste Rotwein, mit dem er aufsehen erregte.

Holy Moly - "Heiliger Bimbam". Der Shiraz kam 2009 das erste Mal in den Verkauf. Der Rotwein wird nur in perfekten Jahren auf den Markt gebracht. Der Syrah wurde mit dem zweiten Jahrgang 2011 "Holy Moly" getauft. Ich glaube die Qualität hat ihn damals selber überrascht.

Der Steinsatz ist eine Selektion der besten Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon Reben. Kräftig, tiefgründig und komplex. In jungen Jahren noch verschlossen, öffnet sich der Wein von Markus Schneider nach einigen Jahren der Reife. 

 

Mele Kalikimaka Rotwein

Weingut Schneider Ellerstadt

Neuseeland, Südafrika und jetzt Hawaii. Kaitui, Rooi Olifant und jetzt Mele Kalikimaka. Der Rotwein ist eine Hommage an das Weihnachtslied von Robert Alex Anderson aus dem Jahre 1949. Es bedeutet auf Hawaiianisch "Fröhliche Weihnachten". Das Etikett ziert ein ehemaliges Weihnachts Pin up . Merlot und Cabernet Dorsa kommen aus den Premiumlagen des Weingut Markus Schneider und gären 5 Wochen in offen Holzgärbottichen und Rotwein-Fernmeter. Danach lagert der Mele Kalikimaka in gebrauchten und neuen Holzfässern.

Rose Saigner

Der Rose Saigner ist eine Cuvée aus St. Laurent, Spätburgunder, Merlot und Cabernet Sauvignon. Saigner ist französisch und heißt soviel wie "bluten". Dies kommt von dem speziellen "Herstellungsverfahren". Die Trauben werden gepresst. Typisch für Rotweine wird die Maische also Beerenhaut und Kerne auf dem ausgepressten Saft belassen. Dadurch werden die roten Farbpikmente aus der Maische gelöst und ergeben zum Schluss die rote Farbe des Weines. Beim Saigner wird nach dem Pressen etwas Saft sofort entzogen. Zurück bleibt ein konzentrierter Most, aus dem dann der Rosé nach einer kurzen Maischestandzeit gewonnen wird. Deshalb ist de Rosé aus der Pfalz von Markus Schneider ist fest, markant und kräftig.

 

 

Weingut Schneider & Thomas Hensel

Schneider & Hensel Weine

Markus Schneider und Thomas Hensel sind schon von Anfang an Weggefährten. Sie nannten sich die "jungen Wilden" und waren damit die Vormacher für viele andere Vereinigungen junger Winzer. Nun, das "Start up" ist in die Gänge gekommen und Markus Schneider und Thomas Hensel sind heute ausgewachsene Winzer und haben wie vielleicht keine anderen, den neuen Weg für andere junge Winzer geebnet. Hensel & Gretel wurde mit einem großen Schuß Humor geboren. Mit den Weinen ist es Markus Schneider und Thomas Hensel aber ernst. Viel Zeit und Mühe fließen in die Weine von Hensel & Gretel.

 

Folgende Weine gibt es von Hensel & Gretel :

 

    • Hensel & Gretel weiß
    • Hensel und Gretel rot

 

Der Hensel & Gretel weiß ist ein Cuvée aus Weißburgunder und Grauburgunder aus beiden Weingütern. Teilweise lagen die Weine im Stahltank oder in kleinen gebrauchten Holzfässer. Dadurch bekommt er Tiefe und Harmonie ohne jedoch mit einem aufdringlichen Barriquearoma aufzuwarten. Dazu kommt der hauchzarte Vanilletouch. Die Stahlbelegung bewahrt dem Wein seine Frische und Frucht.

Der Hensel & Gretel rot ist ein Cabernet Sauvignon. Cabernet Sauvginon gehört ja zu den beliebtesten Rotweinsorten auf der Welt. Hensel & Gretel haben dem Rotwein eine Holzfasskur verpasst und geben den Wein erst nach 2-3 Jahren nach der Ernte in den Verkauf. 

 

 

„Markus, dort musst Du hin, so einer wie Du passt perfekt nach Südafrika“
(Oliver Zeter zu Markus Schneider)

 

Weingut Markus Schneider in Südafrika

Schneider goes Südafrika

Freund und Kollege Oliver Zeter brachte Markus auf die Idee mit Südafrika. Gesagt, getan. Er knüpfte den Kontakt zu Danie Steytler von Kaapzicht. Daraus entstand eine besondere Freundschaft  von Markus Schneider zu Danie Steytler. Sie beschlossen ein Joint Venture zu gründen. Das Joint Venture war so begeisternd, dass Markus Schneider 2013 den Meininger Award "Excellence in Wine & Spirit" gewann. Der erste Wein, war der Rotwein Vet Rooi Olifant. Den Namen "Vet Rooi Elefant" gab Markus Schneider und Dan Steytler dem Rotwein, da die Weinberge zwischen mächtigen runden Granitfelsen liegen, die in der Abendsonne ein bisschen wie dicke rote Elefanten aussehen. Sie haben sie ihre Zusammenarbeit ausgebaut und weitere Weine zusammen in Südafrika gemacht.

 

Aus dem Joint Venture entstanden drei Weine:

 

    • Rooi Olifant
    • De Cutter Chenin Blanc
    • Pinotage "Three Days on Skins"

 

Der Rooi Olifant ist ein typischer Schneider Wein. Kräftig, fruchtig, mit viel Substanz. Ein Blend aus Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Cinsault und Cabernet S. Der De Cutter Chenin Blanc ist ein Weisswein aus den ältesten Chenin Blanc Pflanzungen im Weingut in Stellenbosch in Südafrika. Ein tiefgründer Chenin Blanc mit Herz. 

 

Die drei von der Tankstelle - nein, von der Mosel

Schneider goes Mosel

Neben fast 100 Hektar in der Pfalz, weitet der umtriebige Winzer seine Ambitionen auch in Richtung der Mosel aus. Da die Bewirtschaftung des bekannten Weingbergs für ihn selber eher schwierig ist, hat er sich mit Philipp Kettern vom bekannten Weingut Lothar Kettern von der Mosel zusammengetan. Die beiden hatten früher schon zusammen Weine gemacht. Auch Dirk van Niepoort war von der Sache gleich sehr begeistert und so haben sie sich bereit erklärt, mit dem Weingut Markus Schneider zusammen den Leiwener Josefsberg zu bewirtschaften und die Weine zusammen zu vermarkten.

 

Diese beiden Weine kommen von der Mosel:

 

    • Riesling Ginster Kabinett
    • Riesling Leiwener Josefsberg Spätlese

 

Beides sind restsüße Weine von der Mosel. Der Ginster Kabinett im typischen Mosel Kabinett Stil. Leicht, fruchtig und unglaublich trinkfreudig. Die Riesling Spätlese Josefsberg ist eine typische Spätlese von der Mosel. Restsüß, mit viel Extrakt und einer komplexen Aromenstruktur. Zwei perfekte restsüße Weine, die das Portfolio perfekt ergänzen.

 
 
 
 
Hersteller und Weingüter