Josten & Klein

Marc Josten und Torsten Klein gründeten das gleichnamige Weingut 2011 in Remagen Kripp am Mittelrhein. Dennoch vinfizieren die Zwei Weißwein vom Mittelrhein und Rotwein bzw. Rose von der Ahr. An der Ahr bewirtschaftet das Weingut Rebflächen im Mayschosser Mönchberg, eine vom VDP klassifizierte " VDP Große Gewächs" Lage. Natürlich ausschließlich Spätburgunder und Frühburgunder. Am Mittelrhein gehören die Weißweinsorten Riesling, Sauvignon Blanc und Grauburgunder zum Sortiment. Diese kommen aus der Lage Leutesdorfer Gartenlay. "Aus eigener Kraft" so lautet die Vision der zwei ambitionierten Weinmacher. Leidenschaft, Begeisterung, Qualität und Langlebigkeit haben sie sich auf Ihre Fahne geschrieben. Die eigene Philosophie wollen sie mit Entschiedenheit, Ursprünglichkeit und Eigensinn durchsetzen, denn sie lieben Wein. Sie wollen hochwertige Weine herstellen, die ihre Erfahrung, Qualitätsanspruch, Leidenschaft und Begeisterung widerspiegeln. Sie wollen ihre Vorstellung vom bestmöglichen Wein verwirklichen, individuelle Premiumweine herstellen und sich am Mittelrhein bzw. Ahr an die Spitze der Weingüter setzen.

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

9 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Weine von Josten & Klein

Die Weine des Weingutes werden in drei Kategorien zusammengefasst: Unbeschwerte Gutsweine, innig-spielerische Ortsweine und kräftige sortentypische Lagenweine. Echte, unverfälschte Weine wollen sie machen, die typischen Geschmacksbilder der Rebsorten ausprägen und wiedererkennbar machen und dabei den Boden, die Lage und das Klima, also das Terroir widerspiegeln. In den Augen der beiden Winzer vom Mittelrhein kommt die Persönlichkeit eines Weines erst zum Vorschein, wenn Qualitätsstreben und respektvoller Weinausbau zusammentreffen. Voraussetzung für den "optimalen Wein" sind reife, gesunde Trauben. Der Grundstein wird hier bereits beim Rebschnitt gelegt. Danach wird immer wieder selektiert bzw. das Traubengut reduziert. Die Handlese bildet den letzten Schritt im Weinberg, bevor sich der Kreis wieder schließt und von vorne beginnt. Im Keller werden die Trauben schonend behandelt und schonend vinifiziert. Dort lehnen Josten & Klein alles ab, was das "innere Gefüge" des Weins stört und damit die natürliche Qualität negativ beeinflusst.

"Ein Wein ist für uns „perfekt“, wenn er den Sinnen schmeichelt  und einen gefangen nimmt, wenn er den Geist fordert, die Wahrnehmung schärft und die Seele berührt. Genau das wollen wir mit unseren Weinen erreichen."

Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger