SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Weingut Eva Fricke

Das Weingut Eva Fricke findet man im schönen Eltville am Rhein im Rheingau. Das Weingut von Eva Fricke ist noch jung und doch schon sehr erfolgreich. Eva Fricke war vorher lange Betriebsleitering im Weingut Leitz und studierte vorher in Geisenheim Weinbau. 2004 war das Jahr in dem sich alles änderte. Eva Fricke entschied sich ihren eigenen Wein zu vinifizieren. Eigentlich wollten ihre Eltern ja das sie Medizin studiert. Doch bei einem Praktikum in Italien bei einem bekannten Winzer im Piemont wusste sie, dass sie Winzerin werden wollte. Lange war sie auf der Suche nach den richtigen Weinbergslagen. In Lorch und Kiedrich wurde sie fündig. Seeligmacher, Krone oder Schloßberg sind heute Lagen, die sich mit den ganz großen im Rheingau messen können. Nicht umsonst kührte der bekannte Weinkritiker Stuart Pigott das Weingut Eva Fricke bzw. Eva Fricke zur " Riesling Heroine 2016". Stuart Pigott war derart von ihren Weinen überzeugt, das er dafür nicht lange überlegen brauchte. Eva Fricke bewirtschaftet heute knapp 10 Hektar rund um Lorch und Kiedrich. Sie vinifiziert sowohl trockene Rieslinge als auch halbtrockene oder edelsüße Varianten. Zum Riesling sind noch einige Rebzeilen mit Silvaner und Weissburgunder dazugekommen. Seit 2015 vinifiziert Eva Fricke auch noch einen Pinot Noir Rosé.

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Fricke Lorcher Schlossberg Riesling Spätlese

Fricke Eva

2012 Lorcher Schlossberg Riesling Spätlese

24,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 32,67 €)
Fricke Riesling Lorcher Krone Spätlese

Fricke Eva

2009 Riesling Lorcher Krone Spätlese

29,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 39,33 €)
Fricke Lorcher Schlossberg Riesling

Fricke Eva

2012 Lorcher Schlossberg Riesling feinherb

31,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 41,33 €)
Weingut Eva Fricke

Fricke Eva

2011 Lorcher Schlossberg Riesling 11 feinherb

31,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 41,33 €)
Fricke Rheingau Riesling

Fricke Eva

2012 Rheingau Riesling trocken

Sonderpreis: 7,95 €

Regulärer Preis: 10,95 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 10,60 €)

Nicht lieferbar

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Stuart Pigott in der FAZ über den 2007 Riesling Lorcher Krone von Eva Fricke:

Bei ihrem eigenen Mini-Weingut, das Eva Fricke nebenbei betreibt, setzt sie auf die unterschätzten Steillagen von Lorch im Nordwesten des Gebiets. Die dortigen Weinberge sind günstig zu pachten oder zu kaufen, sie weisen oft steinige Böden, aber auch ein exzellentes Mikroklima auf. Eva Fricke bewirtschaftet inzwischen 0,55 Hektar, was ausreicht, um ihr Talent unter Beweis zu stellen. Ihr hervorragender trockener 2007er "Lorcher Krone" Riesling hat einen mächtigen Körper, ist aber im Gegensatz zu vielen jetzt anzutreffenden opulenten trockenen Rieslingen alles andere als breit oder plump. Charakteristisch ist vielmehr seine brillante Rasse, was exakt der traditionellen Beschreibung großer Rheingauer Weine entspricht. Darüber hinaus ist er stark vom Schieferboden geprägt, geradezu ein Inbegriff des strahlenden, mineralischen Rieslings. Daher wird er dementsprechende Zeit auf der Flasche brauchen. Wer nun einwendet, eine Schwalbe mache noch keinen Sommer, dem sei entgegnet, dass Eva Fricke bereits 2006 ein erstaunlicher Riesling aus der "Krone" gelungen ist.