Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Wein aus der Toskana

Die Toskana (Italien) verfügt über eine ereignisreiche Geschichte, wenn es um Weinanbau geht. Das mediterrane Klima sowie die sanft geformte Hügellandschaft sind optimale Bedingungen für Wein aus der Toskana. Kreative Erzeuger bringen seit etlichen Jahren eine ausgezeichnete Wein Qualität in der Toskana hervor, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Eine ebenso große Anerkennung genießen speziell die roten Weine der Region, welche aus der Sangiovese Rebe gekeltert werden. Der Wein aus der Toskana besitzt eine überaus angenehme Säure, einen leichten Körper sowie einen würzigen und samtigen Nachgeschmack. Der Brunello di Montalcino ist ein sehr exklusiver erlesener Sangioveser Wein, der in höchster Qualität südlich der Festungsstadt Siena (Toskana) gewonnen wird. Der Brunello gehört zu den hochpreisigen Weinen der Toskana und ist heutzutage unter über einhundert unterschiedlichen Bezeichnungen auf dem Markt. Dieser wertvolle Wein aus der Toskana stammt ausschließlich von der Sangiovese Rebe und benötigt fast 10 Jahre, um seine markante Reife zu erreichen.

Einkaufen nach

Artikel 1-24 von 84

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. 2019 Rosso Toscano IGT

    Il Poggione

    Der Il Poggione Rosso Toscano ist ein kräftiger Rotwein aus dem Herzen Italiens für jeden Tag. Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot sind hier geschickt zusammengestellt um einen fruchtbetonten, kräftigen und doch harmonischen toskanischen Rotwein anbieten zu können.

    Zum Produkt
  2. 2023 VV Riesling feinherb

    Van Volxem

    Saftiger Pfirsich, aromatische Frucht, Hauch von Aprikose, leichte beschwingte Süße. Alkoholisches Leichtgewicht, dezente Säure und bissige Mineralität. Trinkfluß pur.

    Zum Produkt
  3. VO Riesling feinherb

    Weingut von Othegraven

    Der Weingut von Othegraven VO ist der leichte, unkomplizierte Einstieg in die Welt der Saar-Rieslinge.

    Zum Produkt
    Weingut von Othegraven VO Riesling feinherb
    Bewertung:
    90%
    Ab 9,95 €
    13,27 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  4. Max Riesling trocken

    Weingut von Othegraven

    Der Weingut von Othegraven Riesling Max trocken ist eine Hommage an den Gründer Zum Produkt
    Weingut von Othegraven Max Riesling
    Bewertung:
    100%
    Ab 12,50 €
    16,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  5. Riesling Kabinett feinherb

    Weingut von Othegraven

    Der Riesling Kabinett feinherb kommt aus den verschiedenen Lagen des Weingutes von Günther Jauch an der Saar. Der feinherbe Geschmack macht den Wein unglaublich trinkfreudig und interessant. Zum Produkt
    von othegraven Riesling Kabinett feinherb
    Ab 12,50 €
    16,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  6. 2022 Rotschiefer Riesling Kabinett feinherb

    Van Volxem

    Reife Frucht, zarte Süße, feine Säure und belebende Mineralität. Begeisternder Trinkfluß, auch wegen des niedrigen Alkohols. Ein Riesling wie eine laue Sommerbriese am Meer.

    Zum Produkt
  7. Saar Riesling trocken

    Van Volxem

    Feine Nuancen von Heidelbeere, Wacholder und Schlehe, rauchig mineralisch mit einem Hauch von Pfeffer. Typische mineralische Noten vom Schiefer geprägt. Ein Edler Wein in Noblen Gewand.

    Zum Produkt
    Weingut Van Volxem Saar Riesling trocken
    Bewertung:
    100%
    Ab 13,90 €
    18,53 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  8. 2023 Weissburgunder trocken

    Van Volxem

    Reife exotische Früchte, florale Aromen, moderate Säure und verhaltener Alkohol. Weissburgunder - sehr selten an der Saar. Roman Niewodniczanski hat ein paar Hektar vom Weissburgunder an der Saar gepflanzt. Die Weine wurden sofort ein Erfolg. Auch Sie sollten ein paar Flaschen davon im Keller haben.

    Zum Produkt
  9. Kanzemer Riesling trocken

    Weingut von Othegraven

    Der Weingut von Othegraven Kanzemer Riesling trocken ist ein Vorgeschmack auf die großen Lagenweine Zum Produkt
    Weingut von Othegraven Kanzemer Riesling Kabinett
    Ab 15,50 €
    20,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  10. Wawerner Riesling feinherb

    Weingut von Othegraven

    Der Weingut von Othegraven Wawerner Riesling feinherb kommt von den Wawerner Lagen des Weingutes von Günther Jauch. Der feinherbe Geschmack macht den Wein unglaublich trinkfreudig und interessant. Zum Produkt
    von Othegraven Wawerner Riesling feinherb
    Ab 15,99 €
    21,32 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  11. Riesling Bockstein Kabinett

    Weingut von Othegraven

    Der Weingut von Othegraven Riesling Ockfener Bockstein Kabinett fruchtsüß duftet nach Zitrone und Steinobst mit einer Hand voll dunkler Beeren und Kräutern. Zum Produkt
    Weingut von Othegraven Riesling Bockstein Kabinett
    Ab 16,50 €
    22,00 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  12. Riesling Kupp Kabinett

    Weingut von Othegraven

    Weingut von Othegraven Riesling Kupp Kabinett - ein charmant verspielter Riesling von der Saar.

    Zum Produkt
    Weingut von Othegraven Riesling Kupp Kabinett
    Ab 16,50 €
    22,00 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  13. Wiltinger Riesling trocken

    Van Volxem

    Aprikosen, Mirabellen und Weinbergspfirsich. Trocken ausgebaut und wächst in einer typischen Steillage an der Saar.  Das Aromenspektrum des Wiltinger Riesling ist abwechslungsreich und spannend. Ein Begleiter für viele Gelegenheiten. Jetzt bestellen und genießen ...

    Zum Produkt
    Weingut Van Volxem Wiltinger Wiltinger Riesling
    Ab 16,70 €
    22,27 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  14. Riesling Großer Herrenberg Kabinett

    Weingut von Othegraven

    Wawerner Herrenberg heißt jetzt Großer Herrenberg. Kühl, langfruchtig, harmonisch. Ein Riesling von einer besonderen Lage. Schon im 18ten Jahrhundert gehörte die Lage zu den teuersten Weinbergen.

    Zum Produkt
    Weingut von Othegraven Riesling Herrenberg Kabinett
    Ab 16,80 €
    22,40 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere

Artikel 1-24 von 84

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Der Brunello di Montalcino ist ein sehr exklusiver erlesener Sangioveser Wein, der in höchster Qualität südlich der Festungsstadt Siena (Toskana) gewonnen wird. Der Brunello gehört zu den hochpreisigen Weinen der Toskana und ist heutzutage unter über einhundert unterschiedlichen Bezeichnungen auf dem Markt. Dieser wertvolle Wein aus der Toskana stammt ausschließlich von der Sangiovese Rebe und benötigt fast 10 Jahre, um seine markante Reife zu erreichen. Der "kleine" Bruder des Brunello di Montalcino ist der Rosso Montalcino. Wurde er in der Vergangenheit immer etwas stiefmütterlich abgetan, so konzentrieren sich die Winzer auch auf dessen Ausbau und Pflege und in so manchen Jahren tut man sich sehr schwer den Rosso vom Brunello zu unterscheiden.

Andere Weine der Sangiovese Rebe sind der berühmte Chianti Classico sowie der Chianti. Obwohl die Sangiovese Traube der hauptsächliche Lieferant dieser Weine ist, enthalten sie einen gewissen Anteil (etwa 10 und 15 Prozent) von Merlot und Sauvignon Trauben sowie Syrah Trauben. Ein weiterer wichtiger Vertreter neben Chianti, Chianti classico und Brunello di Montalcino ist der Vino Nobile di Montepulciano und auch der Rosso di Montepulciano.

Classico unterscheidet sich in den Varianten Riserva und Standard. Der "Standard Chianti Classico" wird durch das Etikett Gallo Nero mit einem roten Rand gekennzeichnet während der "Riserva Chianti" das Etikett Gallo Nero mit einem goldenen Rand erhält. Er wird wiederum aus hochqualitativen Trauben gekeltert und benötigt im Minimum 27 Monate, damit sein vollmundiger Geschmack ausreifen kann.

Etliche Weine führen zudem den Status DOC / DOCG (Dominazione di Origine Controllato/ Dominazione di Origine Controllato e Guarantita/Qualitätswein/Spitzenwein). Diese italienischen Qualitätsmerkmale für Weine wurden bereits 1963 durch die Regierung Italiens eingeführt und sind als Protected Designation of Origin oder auch Indicazione Geografica Tipica (IGT) eine Ergänzung, welche seit 1992 ein Bestandteil der EU-Gesetzgebung ist.

Hersteller und Weingüter