Weingut des Monats +++ Christian Bamberger +++ Merlot ist weiß, Grauburgunder, Sauvignon Blanc, Weissburgunder ...

VDP.GUTSWEIN

Die Basis der VDP.WEINE bilden die VDP.GUTSWEINE. Hier im Shop finden sie interessante Weine aus dieser Kategorie von bekannten Winzern. Aber was ist ein VDP.GUTSWEIN genau ? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, damit ein Wein dieses Qualitätslogo tragen darf. Darf denn jeder Winzer ein VDP.GUTSWEIN vinifizieren und wie erkennt man ein VDP.GUTSWEIN ? mehr erfahren

 
Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 188

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Riesling Gutswein

    Weingut Rings

    Würzig, mineralisch. Das Aroma ist von gelben Steinobst geprägt. Trocken mit einer feinen milden Säure. Lebendiger Pfälzer aus den Freinsheimer, Ungsteiner und Kallsadter Lagen.

    Zum Produkt
    Rings Riesling Gutswen
    Bewertung:
    100%
    Ab 7,90 €
    10,53 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  2. 2022 Riesling Johannishof trocken

    Weingut Knipser

    Saftig mit eleganter Säurestruktur. Der Johannishof bildet die Basis mit viel Frische und Frucht. Trocken ausgebaut, verspricht unkomplizierten Genuss

    Zum Produkt
  3. 2021 Rose trocken

    Weingut Rudolf May

    Bouquet nach Erdbeeren und Cassis, zarte Süße, knackige Säure, wenig Alkohol, trocken ausgebaut. Zartes animierendes Lachsrosa mit orangen Reflexen

    Zum Produkt
  4. 2022 Petit Rose

    Weingut Friedrich Becker

    Elegante Aromen, Hagebutte, Zitrusfrüchte, dunkles Obst, dezente Fruchtsüße, nicht ganz trocken, lebendiges Säurespiel, unkompliziert, Ausbau im Stahltank,

    Zum Produkt
  5. Weissburgunder Gutswein trocken

    Weingut Salwey

    Weissburgunder trocken - schon der VDP Gutswein weiß zu überzeugen. Schöne Frucht, geschmeidiger Körper Zum Produkt
    Weingut Salwey Weissburgunder Bis zu
    -12%
    Ab 8,95 € statt 10,25 €
    11,93 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  6. Grauburgunder Gutswein trocken

    Weingut Salwey

    Der Grauburgunder Kabinett trocken heißt seit dem Jahrgang 2021 Grauburgunder Gutswein. Mit seiner feinen Mineralität und feinen Frucht ist er schön zu trinken. Macht Lust auf das zweite, dritte, vierte Glas ...

    Zum Produkt
    Weingut Salwey Grauburgunder Bis zu
    -6%
    Ab 9,50 € statt 10,20 €
    12,67 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  7. 2018 Gaudenz Knipser

    Weingut Knipser

    Kräftige Farbe von Cabernet Sauvignon, Dornfelder und St.Laurent geprägt, 18 Monate gebrauchte Barriques. Passt wunderbar zu Wild und deftigen Speisen. Passt zu vielen Gelegenheiten - Alleskönner aus Laumersheim

    Zum Produkt
  8. 2019 Guillaume

    Weingut Friedrich Becker

    Merlot, Cabernet und Dornfelder. Sattes, tiefes Rubinrot, Duft nach roten Früchten, Leder, Schokolade und ein Hauch von Tabak. Saftig und stoffig am Gaumen, schöne Länge, harmonische Tannine

    Zum Produkt
  9. Muskateller trocken

    Weingut Salwey

    Salwey Muskateller trocken - Muskat, Zitrus, grüner Apfel, Nuancen von schwarzem Pfeffer, mineralisch, trocken

    Zum Produkt
    Weingut Salwey Muskateller Bis zu
    -6%
    Bewertung:
    80%
    Ab 9,80 € statt 10,50 €
    13,07 € / 1l (0.75L)
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
    1
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 6
    • 12
    • 18
    • 24
    • Andere
  10. 2022 Riesling HPB trocken

    Weingut Knipser

    Leichter, knochentrockener Zechwein. Die Abkürzung HPB steht für Hans Peter Braun, der ein Freund der Familie ist. Puristisch, kompromisslos mit feiner Apfel und Pfirsichfrucht

    Zum Produkt
  11. 2022 Grauburgunder trocken

    Weingut Friedrich Becker

    Helles Gelb mit zartrosa Reflexen. Animierender Duft, hellrote Früchte, Hagebutte, Pampelmuse. Saftige Säure, frischer Charakter, macht viel Spaß am Gaumen

     

    Zum Produkt
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 188

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Was ist ein VDP.GUTSWEIN ?

VDP Gutswein Der VDP.GUTSWEIN bildet die Basis des Weinportfolios eines VDP.WEINGUTES. Die VDP.GUTSWEINE sind Rot-, Weiss- und Roséweine für jeden Tag und jeden Anlass. Ein VDP.GUTSWEIN soll die Handschrift des Winzer tragen. Hier steht also nicht der Lagen- oder Ortscharakter im Vordergrund sondern der Sortencharakter. Der VDP.GUTSWEIN ist der ideale Einstieg in die herkunftsgeprägte Qualitätshierarchie der Prädikatsweingüter. Zusammen mit dem VDP.ORTSWEIN bilden diese beiden die Basis der VDP Klassifikationspyramide. Danach folgt die VDP.ERSTE LAGE und die VDP Große Lage mit dem VDP.GROSSES GEWÄCHS.

Welche Regeln gelten für ein VDP.GUTSWEIN ?

  • Weingut muss Mitglied im VDP sein
  • Handlese und traditionelle Herstellungsmethoden sind obligatorisch
  • Der Ertrag darf 75 hl pro Hektar nicht überschreiten
  • Alle Weinberge müssen in eigenem Besitz sein

Wie erkennt man ein VDP.GUTSWEIN ?

Auf dem Etikett steht der Name des Weingutes, die Region ( z.B. Pfalz, Mosel, Rheinhessen, Nahe etc.) und die Rebsorte. Die Bezeichnung "VDP.GUTSWEIN" kann auf dem Etikett oder auf der Kapsel stehen, muss aber nicht. Zusätzlich können die VDP.WEINE noch mit den klassischen Prädikaten wie Kabinett und Spätlese bezeichnet werden. Dies gilt sowohl für trockene als auch für restsüße Weine. Die Prädikate ab Auslese sind ausschließlich den edelsüßen Weinen vorbehalten.

Hersteller und Weingüter