Sekt, Spumante & Co.

In dieser Rubrik gibt es alles mit mehr oder weniger Kohlensäure. Vom deutschen Sekt über Spumante aus Italien. Gerade deutscher Sekt erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Spitzensektgüter wie z.B. das Sektgut Raumland oder Andres & Mugler zeigen, was in Sachen deutscher Sekt möglich ist. Vom klassischen Blanc de Noir Sekt über sortenreine Sekte hin zu neuen Cuvées wie z.B. Fleur d`Emely aus Sauvignon Blanc und Gewürztraminer. Das Weingut Reichsrat von Buhl aus Deidesheim macht neben einem leckeren Riesling Sekt einen hervorragenden Rose Sekt. Das Weingut Hofmann feiert große Erfolge mit seinen Fritz Müller Perlweinen. Der bekannteste Spumante (Sekt) aus Italien ist wahrscheinlich der Prosecco. Der frizzante mit weniger Kohlensäure ist meistens preislich wie auch geschmacklich die billige Variante. Immer größerer Beliebtheit erfreut sich der Spumante Rose z.B. von Collalto. Egal ob brut oder mit einem Schuss Restsüße  als extra dry ist er ein wunderbarer Begleiter alleine oder zum Essen. 

Einkaufen nach
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Der Wein aus Veneto (bzw. Venetien) besitzt ungefähr zu 25 Prozent DOC-Status (DOC= Denominazione di Origine Controllata/Qualitätsweine mit kontrollierter Herkunftsbenennung) und liegt mit fast 20 Prozent der gesamten italienischen Produktion der DOC-Weine in Führung. Soave und Valpolicella sowie Bardolino sind hierbei wichtige Exportweine. Sie haben alle ihren Ursprung in dem Umfeld von Verona, wo sich sechs DOC-Zonen am Gardasee befinden. Verona gilt zudem als Weinzentrum Italiens und es findet dort die alljährliche, weltweit bekannte Weinmesse Vinitaly stattfindet.

Der exzellente Wein aus Veneto (Valpolicella, Bardolino etc.) erreichte während der 1970er Jahre weltweit eine überaus große Beliebtheit. Der Soave besitzt dabei eine äußerst große Bedeutung innerhalb dieser Weinregion. Der Prosecco wird aus der weißen, spät reifenden und gleichnamigen Rebe gewonnen und zählt zu den bevorzugten Schaumweinen aus Italien. Er wird einerseits als Spumante oder als gering schäumender Frizzante meistens in der Bergregion von Treviso hergestellt.

In Conegliano Veneto (Italien) hat sich seit 1877 das Istituto di Viticoltura di Conegliano Veneto (Agrarwissenschaftliche Institut) etabliert, in dem Kellermeister sowie Önologen ausgebildet werden, welche auf internationaler Ebene stets Wertschätzung ernten. Das Forschungsinstitut für Weinanbau setzt sich intensiv für Wein aus Veneto ein und dient hauptsächlich der Qualitätsverbesserung sämtlicher regionalen Weine.

Hersteller und Weingüter
Alois Kiefer
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Gut Herrmannsberg
Il Mio
Il Poggione
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Pfeffingen
Philipp Kuhn
Battenfeld Spanier
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Rocca della Macie
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Vaccaro
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Damiel Assmuth
Dönnhoff
Dr. Heger
Durst

Sollen wir Sie über aktuelle Informationen und Angebote informieren?

Später erinnern

Thank you! Please check your email inbox to confirm.

Oops! Notifications are disabled.