Es wird wieder Frühling +++ Roséweine +++ Wir werden Rosé

Vegane Weine

Der Unterschied zwischen Vegan und nicht Vegan kommt eigentlich erst bei der Herstellung des Weines zum tragen.  Beim "klären" werden die Trubstoffe gebunden und der Wein wird klar und durchsichtig. Dies geschieht in vielen Fällen noch mit trierischem Eiweiss oder aus einem Protein aus Fischblasen. Um den Wein jetzt vegan zu machen, wird auf diese tierischen Hilfsmittel verzichtet und Proteine aus Weizen oder Erbsen verwendet. Damit wird der der Wein Vegan.

Einkaufen nach

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Hersteller und Weingüter