Schwarzriesling

2016
Auf Lager
11,20 €
Inhalt: 0.75 Liter (14,93 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage

Schwarzriesling oder Pinot Meunier von Friedrich Becker - ein Rotwein der es in sich hat. Übrigens einer der drei erlaubten Weine für die Champagnerherstellung.

Weingut Friedrich Becker Schwarzriesling trocken

Die Böden für den Friedrich Becker Schwarzriesling finden sich rund um Schweigen sowohl auf deutscher als auch auf französischer Seite. Der Boden ist hier vom Kalk geprägt. Die Reben des Schwarzriesling sind zwischen 20 und 40 Jahre alt. Friedrich Becker gehört mit zu den besten Rotweinproduzenten Deutschlands bzw. der Pfalz.

So schmeckt der Schwarzriesling

Der Schwarzriesling ist ein kräftiger Rotwein mit einem intensiven Beerenaroma dass an Cassis und Kirsche erinnert. Die Trauben für den Rotwein aus der Pfalz wurden langsam auf der Maische vergoren. Dies dauert bei Friedrich Becker bis zu 3 Wochen und findet in offenen Eichbenholzbottichen statt. Danach werden die Trauben schonend gepresst. So ziemlich alle Rotweine kommen bei Friedrich Becker ins Holz. So auch der Schwarzriesling. Er reifte in Ruhe für mindestens 18 Monaten in gebrauchten alten Eichenholzfässern. Dadurch wird der Schwarzriesling rund und harmonisch. Der Schwarzriesling zeigt sich mit einer angenehmen Dichte und einer sehr schönen Länge. Ein idealer Essensbegleiter.

Weingut Friedrich Becker
Hauptstr. 29
76889 Schweigen-Rechtenbach
Mehr Informationen
Weingut Friedrich Becker
Jahrgang 2016
Qualitätsstufe VDP.GUTSWEIN
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 16°C - 18°C
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Rebsorte Pinot Meunier (Schwarzriesling)
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Schwarzriesling
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen