SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

EINFACH & SCHNELL ZAHLEN

Amazon Pay & Pay Pal Express

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Markus Schneider
2016 Chardonnay trocken

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Auch in 2016 sind die Mengen für den Chardonnay nicht hoch. Zu speziell sind die Anforderung für einen guten Chardonnay. Deshalb ist der Chardonnay immer bald ausverkauft. Sie sollten jetzt online bestellen und sich einige Flaschen sichern !


Verfügbarkeit: Nicht lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

9,10 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 12,13 €)

Weingut Markus Schneider 2016 Chardonnay

Mit dem Chardonnay hat Markus Schneider eine internationale Rebsorte im Portfolio. Dabei ist der Chardonnay keine einfache Rebsorte. Der Chardonnay liebt mineralhaltige karge Böden, Kalkstein und Kalkmergel. Glücklicherweise findet man genau solche Böden in der Pfalz. Deshalb ist der Markus Schneider Chardonnay vielleicht der interessanteste Burgunder Vertreter im Sortiment.

Im Glas glänzt der Markus Schneider in einem schönen frischen Goldgelb. Das Glas kann ruhig etwas größer sein. Das Bouquet von exotischen gelben Früchten strömt intensiv aus dem Weißweinglas. Nimmt man den ersten Schluck in den Mund fällt einem sofort die frische Säure auf. Der Chardonnay hat Kraft und Substanz. Die Mineralik der kargen Kalksteinböden prägen den Chardonnay aus der Pfalz. Das macht  den pfälzer Weißwein interessant und abwechslungsreich. Im Abgang gibt er sich eher neutral und ist auch bald verschwunden und macht dabei gleich Platz für den nächsten leckeren Schluck Chardonnay.

Dabei sind die Mengen für den Chardonnay nicht groß. Zu speziell sind die Voraussetzungen für diesen Weißwein aus der Pfalz um ihn in der Masse anzubauen zu können. Masse geht zwar auch mit dem Chardonnay, dennoch geht die Qualität schnell in die Knie und dies passt so gar nicht in das Qualitätsdenken von Markus Schneider. Die Lagen liegen eher in der nördlichen Mittelhaardt. Hier findet man die kalkhaltigen und kargen Böden, die man für den Chardonnay aus der Pfalz braucht.

Hier noch die Adresse:
Weingut Markus Schneider GbR
Am hohen Weg 1
67158 Ellerstadt
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Markus Schneider
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Nein
Rebsorte Chardonnay
Jahrgang 2016
Besonderheiten Nein
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe Q.b.A
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Schneider Ursprung

Markus Schneider

2016 Schneider Ursprung

9,10 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 12,13 €)
Black Print

Markus Schneider

2016 Black Print

14,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 19,87 €)
Weissburgunder trocken

Markus Schneider

2016 Weissburgunder trocken

Sonderpreis: 9,10 €

Regulärer Preis: 9,70 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 12,13 €)
Riesling trocken

Markus Schneider

2017 Riesling trocken

9,70 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 12,93 €)
Chardonnay Kalkmergel

Philipp Kuhn

2017 Chardonnay Kalkmergel

12,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 16,67 €)
Chardonnay II

Weingut von Winning

2016 Chardonnay II

13,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 17,33 €)
Grauburgunder trocken

Markus Schneider

2016 Grauburgunder trocken

9,10 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 12,13 €)
 

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven