SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Stahl Winzerhof
2016 Scheurebe trocken Botenstoff

10,50 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Scheurebe BIKE DAY heißt jetzt WHITEOUT, zuvor kalter Entzug oder UHaft. Wahrhaftig ein Wein, der es in sich hat. Für einige ein Reizthema für die anderen ein wahrer Genuß. Aber entscheiden sie selbt. Letztendlich entscheidet der Geschmack und der sitzt ja bekanntlich nicht nur auf der Zunge :-)

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

10,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 14,00 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Stahl Winzerhof
Abfüller Erzeugerabfüllung
Herkunft Deutschland
Region Franken
Unterregion Maindreieck
Lage Nein
Rebsorte scheurebe
Jahrgang 2016
Besonderheiten Nein
Alkoholanteil 13
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe Qualitätswein

Winzerhof Stahl Scheurebe Botenstoff trocken

Die Scheurebe von Christian Stahl ist immer wieder ein Reizthema im fränkischen Weinbau. Mit der Namensgebung provoziert Christian Stahl gerne. In den letzten Jahrgängen hatten wir Namen wie Bike Day, kalter Entzug, UHaft, Whiteout, usw. Da sprangen einige alteingessene Franken im Dreieck oder Viereck. Wer Christian Stahl kennt, weiß um seinen Humor. Zuweilen knochentrocken, frech und provokant. Passt auch irgendwie zu seinen Weinen. Christian Stahl steht schließlich für eine neue Generation von Franken Winzern, die die alten Gepflogenheiten ablegen müssen um sich neu zu definierten. So auch mit seiner Scheurebe. Scheurebe findet man gar nicht so oft in Franken. Gerade recht für Christian Stahl. Er hat die Sorte hier ausprobiert und sie passt sehr gut in die Weinlandschaft Frankens. Die Weine sind fruchtbetont, frisch und lebendig. Die Rebsorte ist dem Sauvignon Blanc nicht unähnlich und so wird sie in Deutschland bzw. auch in Franken immer beliebter. 

So schmeckt die Scheurebe Botenstoff vom Winzerhof Stahl

Die Scheurebe vom Winzerhof Stahl hat einen animierenden Duft nach Kräutern mit einem deutlichen Zitrusaroma. Für eine Scheurebe aus Franken eher dezent, wirkt er straff und schlank mit einem raffinierten Säurespiel. Beachtliche Länge und äußerst animierend. Probieren Sie selbst!!

Gault-Millau

Jahrgang 2014
84

Eichelmann

Jahrgang 2014
87

Christian Stahl
Winzerhof & Weinrestaurant Stahl
lange Dorfstrasse 21
97215 Auernhofen

Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Das könnte Sie auch interessieren

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven