SUPPORT-HOTLINE

+49 8237/9592838

SICHERE DATEN

100% Datensicherheit

VIELE ZAHLUNGSARTEN

Einfache & schnelle Bezahlung.

Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Reichsrat von Buhl
2016 Sauvignon Blanc trocken

10,00 € Auf Lager

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Stachelbeere, Johannisbeere und frisch gemähtes Gras

Verfügbarkeit: Lieferbar

Lieferzeit: 2-3 Tage

10,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0.75 l (1 Liter (l) = 13,33 €)
Lieferzeit 2-3 Tage
Weingut Reichsrat von Buhl
Abfüller Reichsrat von Buhl Manufaktur
Herkunft Deutschland
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Lage Nein
Rebsorte Sauvignon Blanc
Jahrgang 2016
Besonderheiten Nein
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Gault-Millau Punkte Nein
Eichelmann Punkte Nein
Qualitätsstufe Qualitätswein

Weingut Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc 

Im Weingut Reichsrat von Buhl sollen die Rebsortenweine "Diener der Speise" sein. Deshalb wird hier im Weingut auf die Lagenbezeichnungen verzichtet um die Sortencharakteristik heraus zu stellen. Der Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc soll ein idealer Begleiter zu Tisch sein. Der Sauvignon Blanc aus der Pfalz hat sich zu einem Art "Exportschlager" entwickelt. Die Rebsorte fühlt sich im "cool Climate" Gebiet sehr heimisch und die Böden kommen diesem Weißwein aus der Pfalz auch sehr entgegen. Lehm- und Lössböden sind die Grundlage für den Weingut Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc aus Deidesheim. Der Ertrag der Rebsorte übersteigt nicht die 60 Hektoliter pro Hektar. Auch der Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc wird reduktiv ausgebaut. Die wunderbar fruchtigen Aromen sollen erhalten bleiben und die Struktur an einen feinen fruchtig frischen Weißwein aus der Pfalz erinnern.

So schmeckt der Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc

Typisch für den Sauvignon Blanc sind die Johannisbeer und Stachelbeeraromen. Auch ein Hauch gemähtes Gras lassen sich erkennen. Typisch für den Buhl Sauvignon ist der rassige Auftritt am Gaumen mit einer herrlich verspielten Art ohne dabei aufdringlich, vordergründig, unreif oder unausgewogen zu wirken. Sauvignon Blanc ist sicherlich eines der Modesorten in der Pfalz. Nicht zu Unrecht, da Sie sehr nuancenreich und vielschichtig ist. Auch das Weingut von Buhl hat dies erkannt und baut den Sauvignon Blanc mit viel Liebe und Sorgfalt als Bioweine an.

Wozu schmeckt der Reichsrat von Buhl Sauvignon Blanc

Ziegenkäse, der nicht zu würzig ist, ist ein guter Geselle. Aber natürlich auch Meerestiere egal ob Fisch oder Krustentiere. Dabei dürfen die Speisen ruhig etwas intensiver gewürzt werden.  Der Sauvignon Blanc mit seiner frischen Säure und dem fruchtigen Bouquet harmoniert auch wunderbar zu hellem Fleisch, oder zur Pasta mit Meeresfrüchten.

Weingut Reichsrat von Buhl GmbH
Weinstraße 18-24
67146 Deidesheim
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität

Hersteller & Weingüter

  • Markus Schneider - Das Weingut aus Ellerstadt
  • Philipp Kuhn
  • Reichsrat von Buhl
  • Dr. Bürklin Wolf
  • Knipser
  • Van Volxem
  • Weingut von Othegraven