Ruppertsberger Riesling trocken

2015
Auf Lager
18,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (24,00 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Bürklin Wolf Ruppertsberger Riesling ist ein saftiger Weißwein mit schönem Schmelz und trocken ausgebaut.

Weingut Dr. Bürklin Ruppertsberg Riesling trocken

Der Dr. Bürklin Wolf Ruppertsberger Riesling kommt von verschiedenen Lagen rund um Ruppertsberg wie Gaisböhl, Reiterpfad und Hoheburg. Die Trauben für den Biowein werden durch die Selektive Handlese optimal geernet. Daraus resultieren gesunde und vollreife Trauben. Anschließend werden die Trauben des Weisswein aus der Pfalz schonend gekeltert.

So schmeckt der Bürklin Wolf Ruppertsberger Riesling

Der Riesling aus der Pfalz von Bürklin Wolf besitzt ein verführerisches Bukett aus reifer Ananas, Pfirsich und Birne, sehr saftig mit einem schönen Schmelz. Eine seidige Textur, fein-mineralisch Anklänge mit einer vitalen Säure. Der Bürklin Wolf Ruppertsberger Riesling ist nicht nur für die typische pfälzer Hausmannskost ein idealer Essensbegleiter. Er eignet sich auch hervorragend für Pastagerichte.

Gault-Millau
Jahrgang 2011
87
Jahrgang 2009
85
Jahrgang 2008
86
Jahrgang 2007
86
Jahrgang 2004
86
Eichelmann
Jahrgang 2012
87
Jahrgang 2009
87
Jahrgang 2008
85
Jahrgang 2007
85
Jahrgang 2004
83
Die Adresse vom Weingut Bürklin-Wolf:
Weingut Dr. Bürklin-Wolf
Ringstrasse 4
67157 Wachenheim
Mehr Informationen
Weingut Weingut Bürklin Wolf
Jahrgang 2015
Qualitätsstufe VDP Ortswein
Alkoholanteil 12.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Holzfaß, Stahl
Lagerpotential 4-7 Jahre
Besonderheiten VDP, Bio
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Pfalz
Unterregion Mittelhaardt
Rebsorte Riesling
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ruppertsberger Riesling trocken
Ihre Bewertung
Diese Weine könnten Ihnen auch gefallen
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger