Silvaner Sekt brut

Auf Lager
17,40 €
Inhalt: 0.75 Liter (23,20 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit
2-3 Tage
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 12
  • 18
  • 24
  • Andere

Eine Rarität aus Franken - Silvaner als Sekt. In der Nase von betörender Vielschichtigkeit, animierend, Sehr feines Mousseux, tiefe, aristokratische Mineralität, reife Zitrone, facettenreich und verspielt

Weingut Rudolf May Silvaner Sekt brut

Ein Sekt aus Silvaner ist in Franken eine wirkliche Rarität, obwohol sich der Silvaner sehr gut dafür eignet. Rudolf May hat das erkannt und die Gunst der Stunde genutzt.  Die feine Säure und der elegante Körper des Silvaner passen sehr gut zu einen großen Schuß Kohlensäure. Rudolf May versektet den Silvaner auf traditionelle Art und Weise. Die Flaschengärung und die 30 monatige Lagerung auf der Hefe machen den Silvaner Sekt zu etwas besonderem. Die Trauben für den Silvaner Sekt brut kommen ausschließlich aus dem Retzstadter Langenberg, die ja seit 2014 als VDP Große Lage klassifiziert ist.

So schmeckt der Rudolf May Silvaner Sekt brut

Der Silvaner Sekt brut besitzt eine sehr feines Mousseux, eine fast tiefe, aristokratische Mineralität mit feinen Anklängen von reifer Zitrone und anderen gelben Früchten. Der Sekt aus Franken ist facettenreich und verspielt. Schon sein Bouquet verströmt vielerlei Düfte und macht richtig Lust auf den ersten, zweiten, dritten, ... Schluck.

Weingut Rudolf May
Im Eberstal 1
97282 Retzstadt
Mehr Informationen
Weingut Weingut Rudolf May
Qualitätsstufe Sekt b.A.
Alkoholanteil 12
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 6°C - 8°C
Lagerungsweise Stahl
Lagerpotential 3-5 Jahre
Besonderheiten VDP
Geschmack trocken
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Franken
Unterregion Maindreieck
Rebsorte Silvaner
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Silvaner Sekt brut
Ihre Bewertung