Bürgstadter Spätburgunder

2017
Nicht auf Lager
22,90 €
Inhalt: 0.75 Liter (30,53 € / 1 Liter)
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
2-3 Tage
Der Weingut Rudolf Fürst Burgstädter Spätburgunder kommt aus den Rotweinlagen rund um Bürgstadt.

Weingut Rudolf Fürst 2017 Bürgstadter Spätburgunder

Der Bürgstadter Spätburgunder vom Weingut Rudolf Fürst kommt aus den Bürgstadter Lagen des Weingutes. Der Spätburgunder von Rudolf und Sebastian Fürst haben Ortsweincharakter. Sie sollen zeigen " so schmeckt der Spätburgunder rund um Bürgstadt". Der Rotwein aus Franken hat ein langes Reifepotentials wird stets ertragsreduziert angebaut und reift in großen Holzfässern im Keller des Weingutes.

Degustationsnotizen des 2017 Bürgstadter Spätburgunder 

Der 2017 Bürgstadter Spätburgunder ist ein Rotwein mit  leicht rauchigem Aromacharakter dessen Duft an getrocknetes Laub, an rote und ein wenig an schwarze Beeren erinnert. Begleitet werden die Primäraromen  von  erdigen, zart vegetabilen und tabakigen Noten sowie moderaten Holztönen. Der erste Schluck im Mund erscheint süßlich-nussig und etwas holzig. Der Bürgstadter Spätburgunder vom Weingut Rudolf Fürst braucht viel Luft dann schmeckt man mehr seine saftigere rote und auch schwarze Frucht. Im Abgang erkennt man einen Hauch Rosinen,. Die Tannine wirken zuerst mürbe, entwickeln sich dann aber zu einem straffen Grundgerüst. Im Hintergrund erkennt man beim 2017 Bürgstadter Spätburgunder aus Franken angedeutet Kräuter, etwas Kandis und Kakao. Im jungen Stadium wirkt der Spätburgunder noch fest und unbeweglich. Der Bürgstadter Spätburgunder braucht Zeit um sich zu entwickeln. Ein Jahrgang mit enormen Potential und einer großen Zukunft.

Gault-Millau
Jahrgang 2013
89
Jahrgang 2012
87
Eichelmann
Jahrgang 2013
88

Die Adresse vom Weingut Rudolf Fürst:


Weingut Rudolf Fürst Hohenlindenweg 46 63927 Bürgstadt am Main

Mehr Informationen
Weingut Fürst Rudolf
Jahrgang 2017
Qualitätsstufe VDP Ortswein
Alkoholanteil 13.5
Allergene Sulfite
Trinktemperatur 18°C - 20°C
Lagerungsweise Holzfaß
Besonderheiten VDP
Lieferzeit 2-3 Tage
Abfüller Erzeugerabfüllung
Region Franken
Unterregion Mainviereck
Rebsorte Spätburgunder (Pinot Noir)
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Bürgstadter Spätburgunder
Ihre Bewertung
Hersteller und Weingüter
Bassermann Jordan
Friedrich Becker
Il Mio
Knipser
Lukas Krauss
Markus Molitor
Oliver Zeter
Philipp Kuhn
Raumland
Reichsrat von Buhl
Rings
Salwey
Schneider
Selva Capuzza
Tesch
Van Volxem
Wolf Bürklin
Von Winning
Wittmann
Cantine San Marzano
Charles Smith
Dönnhoff
Dr. Heger